SG Sonnenhof Großaspach U19

Tor

David Nreca-Bisinger, Mario Fruh.

Abwehr

Leon Bauer, Dennis Klemm, Nikola Specht, Vincent Sadler, Laurent Hashani, Yannik Moll, Arijon Bytyci, Luca Müller, Alessio Sapia.

Mittelfeld

Haluk Senol, Elias Nonnenmann, Yannick Sigle, Ivan Bastalec, Julian Leitner, Mert Araci, Christian Weiler, Daniel Klemm.

Angriff

Ben Wagner, Flavio Santoro, Arbes Bytyci, Kerim Kaya, Semi Bahran, Manuel Rotärmel, Pascal Sirokas, Maurice Winter.

Trainerteam

Markus Lang und Co-Trainer Tufan Tok.

Spielplan Verbandsstaffel Nord

  • 13. SpT   Sa, 07.12.19 | 14:30 Uhr
    U19 - TSG Hofherrnweiler-Unterrombach
     
  • 14. SpT   So, 01.03.20 | 10:30 Uhr
    U19 - FSV 08 Bissingen
     
  • 15. SpT   Sa, 07.03.20 | 17:00 Uhr
    SGV Freiberg II - U19
     
  • 16. SpT   So, 15.03.20 | 10:30 Uhr
    U19 - VfL Nagold
     
  • 17. SpT   Sa, 21.03.20 | 15:30 Uhr
    TSV Ilshofen - U19
     
  • 18. SpT   So, 29.03.20 | 11:00 Uhr
    SV Fellbach - U19
     
  • 19. SpT   So, 05.04.20 | 11:00 Uhr
    1. FC Eislingen - U19
     
  • 20. SpT   So, 19.04.20 | 10:30 Uhr
    U19 - Spfr Schwäbisch Hall
     
  • 21. SpT   Sa, 25.04.20 | 17:00 Uhr
    SKV Rutesheim - U19
     
  • 22. SpT   So, 03.05.20 | 11:00 Uhr
    TSV Weilheim/Teck - U19
     
  • 23. SpT   So, 10.05.20 | 10:30 Uhr
    U19 - VfL Kirchheim/Teck
     
  • 24. SpT   So, 17.05.20 | 11:00 Uhr
    SG Weinstadt - U19
     
  • 25. SpT   So, 24.05.20 | 11:00 Uhr
    U19 - TV Pflugfelden
     
  • 26. SpT   Sa, 30.05.20 | 15:30 Uhr
    TSG Hofherrnweiler-Unterrombach - U19

Ergebnisse & Spielberichte

12. SpT   So, 01.12.19 | TV Pflugfelden - U19   0:2

Am 12. Spieltag der Verbandsstaffel Nord traf unsere u19 auf den Tabellenvierten TV Pflugfelden. Das Spiel war in der ersten Halbzeit stark umkämpft. Nach einem tollen Vorstoß über die linke Seite von Arijon Bytyci erzielte Maurice Winter in der 24. Minute das 1:0. In der zweiten Halbzeit wurde die SG dann besser und konnte sich mehr Torchancen herausspielen, ehe Flavio Santoro in der 75. Spielminute den 2:0-Siegtreffer schoss.

11. SpT   Sa, 23.11.19 | U19 - SG Weinstadt   9:0

Am 11. Spieltag spielte die U19 zu Hause gegen die SG Weinstadt. Die SG war von Beginn an die klar bessere Mannschaft, konnte sich aber noch nicht entscheidend durchsetzen. In der 33. Minute war es dann soweit, Dennis Klemm brachte Großaspach in Führung. Die SG machte weiter Druck und belohnte sich noch vor der Pause mit zwei weiteren Treffern durch Vincent Sadler und Ivan Bastalec. Im zweiten Durchgang wurde es dann noch deutlicher. Flavio Santoro erhöhte mit einem Doppelpack auf 5:0. Trotz der Führung spielten sie weiter nach vorne und konnten am Ende mit 9:0 gewinnen. Die weiteren Tore erzielten Ben Wagner, Arbes Bytyci(2), und Mert Araci.

10. SpT   So, 17.11.19 | VfL Kirchheim/Teck - U19   0:1

Am 10. Spieltag spielte die U19 in Kirchheim. Beide Mannschaften standen sicher und es gab wenige klare Chancen. Bis zur 38. Minute, als Vincent Sadler einen Freistoß schnell ausführte und verwandeln konnte. So ging es mit einem 1:0 für die SG in die Pause. Nach dem Seitenwechsel stand die SG-Defensive und ließ nur wenige Chancen zu. Im eigenen Angriff konnten sie sich aber nicht entscheidend durchsetzen, um das Spiel zu entscheiden. So blieb es bis zum Ende beim knappen 1:0.

9. SpT   So, 10.11.19 | U19 - TSV Weilheim/Teck   4:0

Am 9. Spieltag spielte die U19 gegen Weilheim/Teck. Die SG konnte sich von Beginn an gute Torchancen herausspielen, konnte daraus zu Beginn noch keine Tore erzielen. Erst der 29. Minute konnte man durch Ivan Bastalec in Führung gehen. Noch vor der Pause erzielte man zwei weitere Treffer. In der 35. Minute erhöhte Flavio Santoro auf 2:0 und Ivan Bastalec besorgte mit seinem zweiten Treffer noch vor der Pause das 3:0. Nach dem Seitenwechsel blieb die SG die bessere Mannschaft und konnte noch ein viertes Tor durch Flavio Santoro schießen. So bleibt die U19 Tabellenführer in der Verbandsliga.

8. SpT   So, 03.11.19 | U19 - SKV Rutesheim   2:1

Am 8. Spieltag spielte die U19 gegen Rutesheim. Es war von Anfang an ein sehr umkämpftes Spiel. Die SG hatte mehr Ballbesitz, musste aber in der 22. Minute nach einem Konter den Gegentreffer hinnehmen. Vor der Pause hatte die SG gute Möglichkeiten um auszugleichen, aber man konnte die Chancen nicht verwerten. So ging es mit einem Rückstand in die Pause. Im zweiten Durchgang erzielte Ivan Bastalec den Ausgleich und die SG wollte das Spiel noch gewinnen. Sie machen weiter Druck und konnten sich in der 84. Minute mit den 2:1-Treffer durch Maurice Winter belohnen. So stand am Ende ein knapper aber verdienter Sieg für Großaspach.

7. SpT   So, 27.10.19 | Spfr Schwäbisch Hall - U19   2:3

Am 7. Spieltag spielte die U19 in Schwäbisch Hall. Durch einen frühen Treffer von Schwäbisch Hall lief man dem Rückstand hinterher. Doch noch vor der Pause konnte Flavio Santoro den verdienten Ausgleich erzielen. Im zweiten Durchgang konnte man das Spiel drehen und ging durch Daniel Klemm mit 2:1 in Führung. Kurz danach musste man aber den Ausgleichstreffer hinnehmen und so ging es mit einem 2:2 in die Schlussphase. In der 89. Konnte Flavio Santoro den Siegtreffer erzielen und somit ist die SG wieder Tabellenführer.

Verbandspokal   Mi, 23.10.19 | U19 - SV Stuttgarter Kickers   2:0

Im Viertelfinale des WFV-Pokals war die SV Stuttgarter Kickers zu Gast. In einem sehr umgekämpftem Spiel ging es mit einem 0:0 in die Pause. Nach dem Seitenwechsel konnte die SG in Führung gehen. Durch einen verschossenen Elfmeter ließ man die große Chance zum 2:0 noch liegen. Kurz darauf konnte man nach einem Eckball dann das 2:0 erzielen. So konnte man nach einer starken Teamleistung verdient ins Halbfinale einziehen.

6. SpT   So, 20.10.19 | U19 - 1. FC Eislingen   9:2

Am 6. Spieltag war der 1. FC Eislingen zu Gast. Durch zwei frühe Tore von Ben Wagner ging die SG in Führung. In der 35. Minute konnte Daniel Klemm auf 3:0 erhöhen. Die SG musste aber vor der Pause noch den Anschluss hinnehmen. So ging es mit einem 3:1 in die Pause. Nach der Pause wurde es dann deutlich. Die SG konnte sich viele Torchancen herausspielen und konnten in der zweiten Halbzeit sechs weitere Tore nachlegen. Kurz vor Schluss gelang Eislingen der 9:2-Endstand.

5. SpT   So, 13.10.19 | U19 - SV Fellbach   1:2

Die U19 hatte ein Topspiel zwischen dem Ersten und Zweiten der Verbandsliga. Es war ein sehr umkämpftes Spiel. Die SG konnte durch eine schöne Flanke, die Maurice Winter verwerten konnte, mit 1:0 in Führung gehen. Doch Fellbach konnte durch einen Foulelfmeter ausgleichen und so ging es mit einem Remis in die Pause. In der zweiten Halbzeit konnte Fellbach durch einen Konter das Spiel drehen und ging in Führung. Am Ende wollte die SG noch den Ausgleich erzwingen, es blieb aber beim 1:2. So musste unsere U19 die erste Niederlage in dieser Saison hinnehmen.

4. SpT   So, 06.10.19 | U19 - TSV Ilshofen   7:0

In der Verbandsliga war die TSV Ilshofen zu Gast in Großaspach. Von der ersten Minute an war die SG das bessere Team und konnte sich gute Chancen herausspielen. Durch einen Standard in der 14. Minute brachte Dennis Klemm die Jungs in Führung und konnten noch vor der Pause konnten drei weitere Treffer vom Vincent Sadler, Dennis Klemm und Flavio Santoro erzielt werden. So ging es schon mit einem deutlichen Ergebnis in die Halbzeit. Nach der Pause ging es genauso weiter. Die SG spielte weiter guten Fußball und ließen Ilshofen keine Chance. Daniel Klemm erhöhte auf 5:0 und Vincent Sadler und Arijon Bytyci stellten das Ergebnis noch auf 7:0. So bleibt die U19 weiter ohne Punktverlust auf Platz 1.

3. SpT   Sa, 28.09.19 | VfL Nagold - U19   0:3

Im dritten Saisonspiel spielte die SG in Nagold. Die Jungs aus Großaspach waren von Beginn an das bessere Team.  In die Pause ging es trotz der Überlegenheit nur mit 1:0 durch den Treffer von Flavio Santoro. Kurz nach der Pause konnte dann der gerade eingewechselte Maurice Winter auf 2:0 erhöhen. Nach dem 2:0 kontrollierten sie das Spiel weiter und zeigten tollen Fußball und konnten auch noch zwei weitere Treffer erzielen. Maurice Winter erhöhte mit seinem zweiten Tor auf 3:0 und Christian Weiler erzielte kurz vor dem Ende das 4:0. So stand nach einer starken Leistung der dritte Sieg im dritten Spiel.

2. SpT   So, 22.09.19 | U19 - SGV Freiberg II     1:0

Am zweiten Spieltag spielte die U19 zu Hause gegen die SGV Freiberg ll. Von Beginn an dominierte Aspach das Spiel und hatten gute Möglichkeiten zur Führung. Dennoch ging es torlos in die Pause. In der zweiten Halbzeit stand Freiberg weiter tief in der eigenen Hälfte und die SG drückte auf das erste Tor. In der 69. Minute war es schließlich so weit, der kurz zuvor eingewechselten Christian Weiler erzielte die verdiente Führung für die Jungs aus Großaspach. Nach dem 1:0 blieb die Abwehr der SG stabil und es blieb beim 1:0.

1. SpT   So, 15.09.19 | FSV 08 Bissingen - U19   2:3

Die U19 hatte am Wochenende ihr erstes Ligaspiel gegen FSV 08 Bissingen. In einem sehr umkämpften Spiel konnte sich die SG spät mit 3:2 durchsetzen und ist mit 3 Punkten in die Saison gestartet.

Archiv 2018/19