3.L | Mittwoch, 24. Juni 2015 (BKZ)
Überzeugender Testspielsieg beim Oberligisten

Testspiel
SGV Freiberg - SG Sonnenhof Großaspach   0:7 (0:3)
Dienstag, 23. Juni 2015  |  18.30 Uhr  |  Wasenstadion Freiberg

Großaspach gewinnt ohne Probleme – 7:0

(hes). Einen 7:0-Testspielsieg landete gestern Abend Fußball-Drittligist SG Sonnenhof Großaspach beim Oberligisten SGV Freiberg. „Wir sind absolut zufrieden“, resümierte SG-Trainer Rüdiger Rehm. Er verzichtete auf einige Spieler wie Stammkeeper Christopher Gäng, die auf einem Nebenplatz in Freiberg eine Trainingseinheit absolvierten. Dafür kamen zwei Probespieler zum Einsatz. Das war zum einen Andreas Pollasch. Der 22-Jährige spielte im rechten Mittelfeld und war zuletzt beim Regionalliga-Absteiger KSV Baunatal aktiv. Zum anderen wirkte wieder Pascal Breier mit. Er erzielte zwei Treffer (3., 40.). Auch Tobias Rühle (33.) war im ersten Durchgang erfolgreich. Nach dem Wechsel schraubten Pascal Sohm (47.), Kai Gehring (49.), Sebastian Schiek (77.) und Niklas Schommer (80.) das Ergebnis gegen harmlose Freiberger auf 7:0. Sohm wurde nach einem Schlag auf den Knöchel ausgewechselt. Es scheint jedoch nichts Ernstes zu sein.

Stenogramm

SGV Freiberg: Henning Bortel - Schimmel, Reyniger, Fausel (46. Lämmle), Oubeyapwa - Januzi (59. Kuengienda), Milisic - Deutsche (65. Dannhäußer), Savranlioglu (46. Parharidis), Öztürk - Muzliukaj (74. Bahadir).
SG Sonnenhof Großaspach: Spasojevic - Binder (46. Schiek), Leist (46. Landeka), Robin Schuster, Gehring (65. Heinrich) - Pollasch, Rizzi (46. Schröck), Mirko Schuster, Binakaj (46. Berger) - Rühle, Breier (46. Sohm, 65. Schommer).
Tore: 0:1 Pollasch (10.), 0:2 Rühle (33.), 0:3 Breier (40.), 0:4 (Sohm (47.), 0:5 Gehring (48.), 0:6 Schiek (78.), 0:7 Schommer (82.).
Schiedsrichter: Asmir Osmanagic (Stuttgart).
Zuschauer: 120.

Quelle: Backnanger Kreiszeitung am 24. Juni 2015