U23 | Montag, 20. April 2015 (BKZ)
U23 verliert 3 Punkte und 3 Spieler wegen Verletzung

Landesliga  |  22. Spieltag  |  Saison 2014/15

SV Schluchtern - SG Sonnenhof Großaspach U23   2:0 (0:0)
Samstag, 18. April  |  15:30 Uhr

0:2-Niederlage und drei verletzte Spieler

Die SG Sonnenhof Großaspach II kassierte in der Fußball-Landesliga beim SV Schluchtern eine 0:2-Niederlage. Zudem verletzten sich Vladimiros Gkiagkiaev, Dennis Grab und Salvatore Varese.

(pk). Großaspach II war in der ersten Halbzeit die klar bessere Mannschaft. Die Gäste hatten den Gegner und das Spiel fest im Griff. Das Team von Trainer Christian Hofberger versäumte es, seine klaren Torchancen zu nutzen. Faton Sylaj, Sebastian Gleißner, Robin Binder und Salvatore Varese vergaben.

Nach dem Seitenwechsel änderte sich der Spielverlauf. Nach dem Verletzungspech an diesem Tag – Vladimiros Gkiagkiaev (Muskelfaserriss), Dennis Grab (Rückenschmerzen) und Salvatore Varese (Adduktorenprobleme) kam Großaspach II aus dem Spielrhythmus. Schluchtern machte dann aus dem Nichts den Führungstreffer. In der 52. Minute staubte Kevin Haas zum 1:0 ab. Drei Minuten später erhöhte Schluchtern auf 2:0. Bei Nico Langs Freistoß von der Mittellinie senkte sich der Ball ins Netz. SG-Keeper Georgios Papanagnostou spekulierte dabei auf die Berührung eines Spielers. Nach den Treffern verflachte die Partie. Beide Mannschaften kamen nur noch vereinzelt zu Torchancen. Großaspach beendete die Begegnung in Unterzahl, denn in der 83. Minute sah Faton Sylaj die Gelb-Rote Karte wegen Foulspiels.

„Leider hat meine Mannschaft versäumt, das Spiel in der ersten Halbzeit in die richtige Richtung zu lenken. Nach den Verletzungen kam meine Mannschaft etwas aus dem Rhythmus, Schluchtern nutzte dies gnadenlos aus“, resümierte SG-Teammanager Petro Kelesidis.

Stenogramm:

SV Schluchtern: Guttleber – Ebert, Krause, Nogaybel, Gröger – Bostan (88. Yüksel), Lang, Martel (78. Matyssek), Asslani, Grellmann – Haas (90. Kilic).
SG Sonnenhof Großaspach II: Papagnostou – Binder, Grab (50. Popescu), Paurevic, Gkiagkiev (13. Friz), Varese (60. Niang), Marx, Gleißner, Coutroumpas – Zivaljevic, Sylaj.
Tore: 1:0 (52.) Haas, 2:0 (55.) Lang.
Gelb-Rote Karte: – / Sylaj (83.).
Schiedsrichter: Eisele (Münchingen).
Zuschauer: 100.

Quelle: Backnanger Kreiszeitung am 20. April 2015