U23 | Samstag, 14. Mrz 2015 (BKZ)
Auch in der Landesliga geht es wieder um Punkte

Landesliga  |  17. Spieltag  |  Saison 2014/15

TSV Heimerdingen - SG Sonnenhof Großaspach U23
Sonntag, 15. März  |  15:00 Uhr

Vorfreude von Großaspach II ist groß

Zweiter der Fußball-Landesliga tritt beim Sechsten Heimerdingen an

(hes). Bei der SG Sonnenhof Großaspach II ist die Vorfreude auf die zweite Saisonhälfte in der Fußball-Landesliga groß. Der Zweite tritt am Sonntag um 15 Uhr beim Sechsten TSV Heimerdingen an. „Das ist eine schwere Aufgabe. Der Platz in Heimerdingen ist klein und der Gegner kampfstark“, sagt Großaspachs Trainer Christian Hofberger. Er macht klar, dass „das erste Spiel einen gewissen Überraschungscharakter hat“. Deshalb sieht Hofberger die Partie in Heimerdingen noch als Vorbereitungsspiel an.

In der sechswöchigen Vorbereitung gab es beim Sonnenhof ein Auf und Ab. Nicht alle Akteure standen und stehen zur Verfügung. Torhüter Kevin Kuschewitz fehlt aufgrund einer Ellenbogenverletzung. Emanuel Popescu, Tugay Akgün und Matija Tusek sind noch etwas grippegeschwächt. Ihr Einsatz ist fraglich. Doch Hofberger wird nicht bange, denn: „Unser Kader ist groß und breit.“ Wer am Sonntag auflaufen wird, entscheidet der Coach am Wochenende. Die Zielsetzung steht bereits fest: „Wir wollen in Heimerdingen bestehen und möglichst mit drei Punkten heimfahren.“ Dann würde die Drittligareserve der SG auf jeden Fall den zweiten Tabellenplatz festigen.

Hinrunde 3:2 (2:0)

Quelle: Backnanger Kreiszeitung am 13. März 2015