RL | Freitag, 13. Juni 2014 (Ippoliti)
Julian Leist verstärkt Innenverteidigung

SG verpflichtet Julian Leist

Die SG Sonnenhof Großaspach hat den zweiten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Julian Leist wechselt von den Stuttgarter Kickers nach Aspach und erhält einen Zweijahresvertrag.

Rund eine Woche vor Start der Vorbereitung können die Verantwortlichen der SG mit Julian Leist die Verpflichtung des zweiten Neuzugangs für die anstehende Saison in der 3. Liga verkünden. Der 26-Jährige erhält einen Zweijahresvertrag und wechselt von den Stuttgarter Kickers in den Fautenhau. Mit 87 Einsätzen verfügt der 1,92 Meter große Innenverteidiger über reichlich Erfahrung in der dritthöchsten Spielklasse und stammt gleichzeitig als gebürtiger Stuttgarter aus der Region.

Ausgebildet wurde Leist in Degerloch, wobei er in seiner aktiven Karriere nach den Stationen 1860 München II und FC Bayern München II im Jahre 2011 wieder zurück zu seinem Heimatverein wechselte. „Der Verein hat in den vergangenen Jahren eine tolle Entwicklung hinter sich und das Konzept der SG hat mich absolut überzeugt. Ich werde mich hier voll einbringen und freue mich schon jetzt auf den Saisonstart“, so der Neuzugang bei seiner Vertragsunterschrift glücklich. Sportdirektor Joannis Koukoutrigas ist überzeugt von den Qualitäten des Defensivspezialisten: „Ich bin glücklich, dass wir mit Julian einen erfahrenen Mann auf der wichtigen Position der Innenverteidigung verpflichten konnten. Gerade die abgelaufene Spielzeit hat gezeigt, wie wichtig es ist, hier in der Tiefe über gute Qualität zu verfügen. Wir haben uns früh um ihn bemüht und sind von seinen Qualitäten absolut überzeugt.“

Herzlich willkommen in der SG-Familie, Julian!