RL | Freitag, 6. Juni 2014 (Ippoliti)
Willkommen Claudio!

Claudio Bellanave erster Neuzugang

SG-Pressemitteilung - Die SG Sonnenhof Großaspach hat den ersten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Vom Regionalligisten FC 08 Homburg wechselt Claudio Bellanave in den Fautenhau und erhält einen Zweijahresvertrag.

Bereits kurz nach Ende der abgelaufenen Saison können die Verantwortlichen der SG Sonnenhof Großaspach mit Claudio Bellanave den ersten Neuzugang verkünden. Der 22-Jährige erhält einen Zweijahresvertrag und wechselt vom Regionalligisten FC 08 Homburg in den Fautenhau. Ausgebildet wurde der 1,75 Meter große Mittelfeldspieler beim SV Sandhausen sowie 1899 Hoffenheim, wo er auch in der A-Jugend-Bundesliga aktiv war. Bei der Zweitvertretung der Kraichgauer debütierte er zudem in der Regionalliga Süd, ehe er im Anschluss beim FC Astoria Walldorf in der Oberliga Baden-Württemberg weitere Erfahrungen sammelte. In der letzten Spielzeit absolvierte er für den FC 08 Homburg insgesamt 28 Partien, erzielte dabei fünf Treffer und leistete fünf Torvorlagen. Bellanave ist ein variabler und äußerst schneller Spieler, der sowohl im linken als auch im rechten Mittelfeld eingesetzt werden kann.

„Ich freue mich auf die neue Herausforderung bei der SG und natürlich auch die 3. Liga. Mit meinen Leistungen möchte ich einen Teil dazu beitragen, dass wir unsere Ziele in der kommenden Saison erreichen“, so der 22-Jährige nach seiner Vertragsunterzeichnung.

SG-Sportdirektor Joannis Koukoutrigas erklärte abschließend: „Wir haben Claudio Bellanave über einen längeren Zeitraum beobachtet und sind von seinen Qualitäten absolut überzeugt. Er ist ein junger und entwicklungsfähiger Spieler, der aus der Region kommt und sehr gut zu unserer Philosophie passt. Mit seiner Dynamik und Schnelligkeit ist er eine Bereicherung für unseren Kader.“

Herzlich willkommen in der SG-Familie, Claudio!