JUG | Dienstag, 20. Mai 2014 (Ballesteros)
Morys Überraschungsbesuch bei U7-Training

Profispieler Matthias Morys zum Anfassen

Eine schöne Überraschung erlebten da unsere U7-Kicker am letzten Freitag beim Training. Matthias Morys, Stürmer bei Zweitligaaufsteiger RB Leipzig und Pate unserer U7, ließ es sich nicht nehmen, während seines Heimaturlaubs unsere Jüngsten zu besuchen.

Die Augen waren natürlich groß, nicht jeden Tag kommt ein Profi bei "ihrem" Training vorbei. Doch die anfängliche Scheu wich schnell, in einer kleinen Fragerunde stand der Ex-Aspacher Matze Morys unseren Kids Rede und Antwort. Doch der spannenden Teil sollte erst noch folgen. Matze hatte sein original RB-Trikot mitgebracht und das sollte bei einem Neunmeterschießen an eines der kleinen Kicker gehen. Er selber stellte sich als Torspieler zu Verfügung, was die Jungs noch zusätzlich anspornte. Nach einigen Runden ging es dann zwischen Mark und Samy ins Stechen, die Spannung stieg von Schuß zu Schuß. Am Ende setzte sich mit Samy der Jüngste im Team knapp durch. Doch traurig war keiner, denn jeder erhielt sein persönliches Autogramm von Matze, dem Star zum Anfassen. Ein Nachmittag, der den Kids sicher noch lange in Erinnerung bleibt...

Das Trainerteam und unsere U7-Kicker bedanken sich bei Matthias Morys für diesen Besuch und für das tolle Erlebnis und wünschen ihm alles Gute für die kommende Saison mit RB Leipzig in der 2. Bundesliga.