SG1 | Mittwoch, 12. Februar 2014 (tai)
Gleich 2 Tests gegen Oberligist Freiberg

Der SGV Freiberg wird zum Testspielgegner für unsere Regional- und Verbandsligamannschaft

Binnen 24 Stunden heißt es gleich zweimal SG gegen SGV in Testspielen. Am Mittwoch um 19 Uhr testen unsere Regionalligaspieler gegen die Freiberger, am Donnerstag, ebenfalls um 19 Uhr, misst sich unsere U23 mit dem Oberligisten.

Zuerst kommt Freiberg in den Aspacher Fautenhau. Nach dem deutlichen 5:1-Sieg über Oberliga-Spitzenreiter Walldorf am vergangenen Samstag erwartet Coach Rüdiger Rehm wieder eine spielerisch überzeugende Vorstellung seiner Schützlinge. U23-Trainer Norbert Gundelsweiler will am Donnerstag hingegen Rehabilitation seiner Kicker sehen. Am gestrigen Dienstag unterlag unser Verbandsligiste in Ruit der U17-Auswahl des WFV mit 1:4. Luca Jungbluth brachte die SG schon früh in Führung, dann drehte der württembergische Nachwuchs die Partie mit Toren in regelmäßigen Abständen. Gundelsweiler war bedient, die SGII kann scheinbar ihre verschiedene Gesichter nicht ablegen. Bleibt die Frage offen: Wie präsentiert sich die Regionalligareserve am Donnerstag beim Test gegen ein klassenhöheres Team, das in Eglosheim steigt?