U23 | Montag, 3. Februar 2014 (BKZ)
U23 hat Vorbereitung aufgenommen

Trainingsstart, dann ein 3:3 im ersten Test:
SG Sonnenhof II ist wieder aktiv

(stg). Eine lockere erste Einheit nach der Winterpause? Nicht mit Norbert Gundelsweiler. Der Trainer des Verbandsligisten SG Sonnenhof Großaspach II jagte seine Kicker sofort zwei Stunden über den Platz. Im Kreise der 20 Kicker dabei: Die neuen Keeper. Einerseits Patrick Weingart, andererseits der kurzfristig vom FC Union Heilbronn losgeeiste Sahin Özel, der schon einmal für den Verein aus dem Fautenhau aktiv war. Auch die in der Vorrunde verletzungs- oder studienbedingt ausgefallenen Timo Marx, Sidi Niang und Marius Güra sowie die A-Jugendlichen Niklas Schommer und Christian Heinrich machten die Übungseinheit mit. Nur Adrian Pfisterer und Haralabos Xanthopoulos fehlten.

 (stg). Eine lockere erste Einheit nach der Winterpause ? nicht mit Norbert Gundelsweiler. Der Trainer des Verbandsligisten SG Sonnenhof Großaspach II jagte seine Kicker sofort zwei Stunden über den Platz (Foto: A. Becher). Im Kreise der 20 Kicker dabei: Die neuen Keeper. Einerseits Patrick Weingart (wir berichteten), andererseits der kurzfristig vom FC Union Heilbronn losgeeiste Sahin Özel, der schon einmal für den Verein aus dem Fautenhau aktiv war. Auch die in der Vorrunde verletzungs- oder studienbedingt ausgefallenen Timo Marx, Sidi Niang und Marius Güra sowie die A-Jugendlichen Niklas Schommer und Christian Heinrich machten die Übungseinheit mit. Nur Adrian Pfisterer und Haralabos Xanthopoulos fehlten. Aufs Training am Vormittag folgte am Nachmittag gleich das erste Testspiel: Bei Landesligist SKV Rutesheim gab es ein 3:3. Tobias Armbruster (11./51.) und Benito Baez-Ayala (35.) schossen eine 3:0-Führung heraus, ehe der Faden nach einer Stunde riss. Rutesheim kam durch Uwe Eberhard (76.) und Christopher Baake (83./85., das zweite Tor per Foulelfmeter) zum Ausgleich. ?Hätte das Spiel 60 Minuten gedauert, wäre ich begeistert gewesen?, stellte Gundelsweiler fest: ?Aber so bin ich verärgert.?

Foto: Alexander Becher

Aufs Training am Vormittag folgte am Nachmittag gleich das erste Testspiel: Bei Landesligist SKV Rutesheim gab es ein 3:3. Tobias Armbruster (11./51.) und Benito Baez-Ayala (35.) schossen eine 3:0-Führung heraus, ehe der Faden nach einer Stunde riss. Rutesheim kam durch Uwe Eberhard (76.) und Christopher Baake (83./85., das zweite Tor per Foulelfmeter) zum Ausgleich. "Hätte das Spiel 60 Minuten gedauert, wäre ich begeistert gewesen", stellte Gundelsweiler fest: "Aber so bin ich verärgert."

Quelle: Backnanger Kreiszeitung am 3.2. 2014