3.L | Dienstag, 3. Juli 2018 (PM)
Stephané Mvibudulu stürmt künftig für den Dorfklub

Die SG Sonnenhof Großaspach hat am heutigen Vormittag Stephané Mvibudulu verpflichtet. Der 25-jährige Stürmer wechselt ablösefrei vom SV Wehen Wiesbaden nach Aspach und erhält einen Vertrag bis zum 30.06.2020. Mvibudulu hat beim Dorfklub bereits einen Großteil der Vorbereitung absolviert und kam in allen drei Testspielen zum Einsatz. Der in Leipzig geborene Offensivakteur verfügt über die Erfahrung aus 66 Regionalligapartien, 37 Einsätzen in der 3. Liga und 9 Einsätzen in der 2. Liga für den TSV 1860 München. Zukünftig schnürt Mvibudulu die Fußballschuhe für die Rot-Schwarzen und erhält die Rückennummer 28.

Joannis Koukoutrigas, Vorstandsmitglied: „Stephané passt sportlich und menschlich voll und ganz zu uns, das wussten wir und das hat er auch nochmals in den zurückliegenden Einheiten bewiesen. Wir freuen uns deshalb natürlich sehr, dass er sich für die SG entschieden hat.“

Stephané Mvibudulu: „Ich wurde hier vom Verein und der Mannschaft klasse aufgenommen und freue mich deshalb auch sehr auf die Zeit hier in Aspach. Für mich geht es nun darum, gemeinsam mit meinen Kollegen weiter hart zu arbeiten, um dann topvorbereitet in die Saison zu starten.“