3.L | Sonntag, 1. Juli 2018 (PM)
Ein Sieg, ein Unentschieden.

Nicht nur eine hochintensive Trainingswoche liegt hinter der Mannschaft von Trainer Sascha Hildmann, sondern vor allem zwei intensive Testspiele.

2:1 für die SG hieß am Ende der Begegnung zwischen dem Dorfklub und dem FC-Astoria Walldorf am Samstag. Chips Binakaj (78.) und Neuzugang Marco Hingerl (88.) schossen beim verdienten Sieg die Tore für Aspach, Groß hatte den Regionalligisten in der 52. Spielminute in Führung gebracht. 

Der zweite Test gegen die die SV Elversberg blieb ohne Tore. Bei abermals heißen Temperaturen auf sehr trockenem Geläuf entwickelte sich in Auenstein eine umkämpfte Partie, in der alle Dorfklub-Spieler Einsatz bewiesen und die deshalb sehr gut in die Vorbereitung gepasst hat. 

Die nächste Partie in der Vorbereitung steht für die SG am kommenden Mittwoch an. Zu Gast sind die Rot-Schwarzen um 19 Uhr beim FSV 08 Bissingen.