3.L | Donnerstag, 11. Januar 2018 (PM)
Letzter Härtetest der Wintervorbereitung am Samstag: Der SSV Jahn Regensburg gastiert beim Dorfklub

 

Nach den Testpartien gegen den SSV Ulm 1846 (3:1), den FC Bayern München (3:5) und die TSG Backnang (2:1) bestreitet die SG Sonnenhof Großaspach am kommenden Samstag ihr viertes und zugleich letztes Testspiel der laufenden Wintervorbereitung. Der Anpfiff der Begegnung zwischen dem Zweitligisten aus Regensburg und dem Dorfklub erfolgt in der mechatronik Arena um 14 Uhr. Der Eintritt beträgt 5,- Euro, für Dauerkartenbesitzer ist der Zutritt frei. Der SSV konnte in seinen beiden bisherigen Vorbereitungsspielen ein 3:3-Unentschieden gegen den österreichischen Erstligisten LASK Linz sowie einen 3:2-Sieg gegen den Ligakonkurrenten der Aspacher, den FC Carl Zeiss Jena, verbuchen. Verzichten muss Cheftrainer Sascha Hildmann Stand heute bei dieser Partie weiterhin auf Felice Vecchione und Alexander Aschauer (fallen nach ihren Operationen weiterhin aus) sowie auf Özgür Özdemir (Aufbautraining nach Muskelfaserriss). Dagegen stehen mit Jeff-Denis Fehr und Sebastian Jacob erneut zwei Testspieler im Aufgebot des Dorfklubs.

Das Vereinsheim Fautenhau Alm hat bis 17.30 Uhr geöffnet, danach findet dort eine geschlossene Veranstaltung statt.