3.L | Mittwoch, 10. Januar 2018 (LV)
2:1 gegen die TSG Backnang! Dorfklub entscheidet das Nachbarschaftsduell für sich

Die SG Sonnenhof Großaspach hat am heutigen Mittwochabend den zweiten Testspielsieg der laufenden Wintervorbereitung 2018 eingefahren. Im Nachbarschaftsduell gegen die TSG Backnang auf dem Kunstrasenplatz des SV Allmersbach, sahen die knapp 350 Zuschauer eine muntere Partie bei eisigen Temperaturen. Beide Teams kamen von Beginn an gut in die Partie, die SG um Cheftrainer Sascha Hildmann war in den entscheidenden Momenten aber präsenter und ging somit auch verdient durch Mario Rodriguez (13.) und Saliou Sané (25.) früh mit 2:0 in Führung. Der TSG gelang zwar durch einen verwandelten Foulelfmeter von Dominic Sessa in der 37. Minute noch der Anschlusstreffer, jedoch sollte es das an diesem Abend gewesen sein, denn der Dorfklub übernahm auch in der zweiten Hälfte nach einigen Wechseln die Spielgestaltung und gewann am Ende verdient mit 2:1 gegen den Oberligisten aus Backnang. 

SG: Reule - Bösel (60. Thermann), Hoffmann L. (60. Schiek), Gehring (46. Leist), Vitzthum (46. Fehr), Pelivan (46. Hoffmann, J.), Hägele (46. Gutjahr), Sohm (46. Baku), Binakaj (46. Fountas), Rodriguez (46. Jacob), Sané (46. Gyau)