3.L | Donnerstag, 31. August 2017 (PM)
Große Vorfreude auf den Test gegen den VfB Stuttgart

Testspiel  |  mechatronik Arena
Sonntag, 3. September 2017  |  15:00 Uhr

SG Sonnenhof Großaspach - VfB Stuttgart

[Backnanger Kreiszeitung, unser Medienpartner]
[Eintrittskarten im VVK unter SG-Onlineticketing]

 

Die SG Sonnenhof Großaspach und der VfB Stuttgart treffen am kommenden Sonntag in einem Testspiel aufeinander. Anpfiff der Partie in der Aspacher mechatronik Arena ist um 15 Uhr.

Die Stimme:

Cheftrainer Sascha Hildmann: „Das ist ein Highlight für die Spieler, für die Fans und die Region – deshalb freuen wir uns auch sehr auf den Test gegen den VfB am Sonntag. Jeder meiner Jungs wird seine Einsatzzeiten bekommen und kann sich gegen einen Bundesligisten und namhafte Spieler wie beispielsweise Badstuber, Zieler oder Terrode beweisen. Als ehemaliger Jugend- und jetziger Trainer bei einem Weiterbildungsverein bin ich aber auch auf die Talente des VfB gespannt und möchte sehen, inwieweit unsere vielen jungen Spieler auf diesem Niveau mithalten können.“

Die Personalsituation:

Kaputt, aber nach dem 1:0-Sieg gegen den Oberligisten auch glücklich, sind die Aspacher Spieler am gestrigen Mittwochabend aus Bissingen zurückgekehrt. Ausfallen für die kommende Partie am Sonntag werden Nico Gutjahr und Felice Vecchione, die zwar wieder punktuell mit der Mannschaft trainieren, aber noch Zeit benötigen. Sebastian Bösel wird dagegen Stand heute am Wochenende wieder auf dem Feld zu sehen sein. Dagegen kommt für Ötzi Özdemir ein Einsatz gegen den Bundesligisten definitiv zu früh, der Verteidiger kann nach seiner Bänderverletzung aus der Partie beim FC Carl Zeiss Jena erst in einigen Tagen wieder ins Lauftraining einsteigen. Ansonsten sind Stand heute alle Akteure fit und einsatzbereit.

Die bisherigen Begegnungen:

Der Dorfklub gegen den Deutschen Meister von 1950, 1952, 1984, 1992 und 2007 – es ist nicht das erste Aufeinandertreffen der beiden Vereine. Auch in einem Pflichtspiel stand man sich bereits gegenüber - in der ersten Runde des DFB-Pokals am 01. August 2009 mussten sich die Aspacher im ausverkauften Heilbronner Frankenstadion trotz einer 1:0-Halbzeitführung am Ende doch noch mit 1:4 geschlagen geben.

Die Partie live erleben:

Tickets für die Begegnung zwischen dem Drittligisten und dem Dorfklub gibt es online unter www.sg94.de, an den Vorverkaufsstellen im Hotel Sonnenhof und auf der SG-Geschäftsstelle sowie am Spieltag an den Tageskassen. Diese öffnen um 13.45 Uhr.

Die Anfahrt:

Die SG Sonnenhof Großaspach setzt wie auch bei den Ligaspielen einen kostenlosen Shuttle- Verkehr vom Busbahnhof in Backnang ein.

Die Abfahrtszeiten:

ZOB Backnang -> mechatronik Arena

Abfahrt um 13:25 Uhr und 14.00 Uhr

Abfahrt Etzwiesenbrücke 13.26 Uhr und 14.01 Uhr

Abfahrt Roßbergstaffel 13.27 Uhr und 14.02 Uhr

mechatronik Arena -> ZOB Backnang

Abfahrt um 17:15 Uhr