3.L | Mittwoch, 31. Mai 2017
Es war einmal...

 

Heute, oder besser gesagt vor genau 1096 Tagen bereitete sich ein ganzes Dorf auf das scheinbar Unmögliche vor: den Aufstieg der SG Sonnenhof Großaspach in die 3. Liga! 

Denn vor fast genau drei Jahren, am 01. Juni 2014 reiste unsere SG zum Rückspiel der Relegation gegen den VfL Wolfsburg II (Hinspiel 0:0) nach Niedersachen, um dort schließlich Vereinsgeschichte zu schreiben. Denn als Schiedsrichter Markus Wingenbach die Partie um 15:49 Uhr beim Stand von 0:1 zugunsten der SG abpfiff, kannte der Jubel keine Grenzen mehr. Dank eines Treffers von Sahr Senesie in der 68. Minute, stiegen die Aspacher völlig verdient in Deutschlands dritthöchste Spielklasse auf und werden auch in der kommenden, vierten Saison in Folge wieder in jener Liga an den Start gehen. Wir freuen uns darauf!