3.L | Donnerstag, 13. April 2017
Vertrag mit Axel Mäder verlängert

Axel Mäder hat seinen auslaufenden Vertrag bei der SG Sonnenhof Großaspach um weitere zwei Jahre und somit bis zum 30.06.2019 verlängert. Der in Waiblingen aufgewachsene Athletiktrainer ist seit Februar 2015 für den Dorfklub aktiv. Seit diesem Zeitpunkt ist der 30-Jährige Teil des Trainerteams der Drittligamannschaft und übernimmt zusätzlich regelmäßig Einheiten bei den Jugendmannschaften der SG.

Michael Ferber (Präsidiumsmitglied Sport): „Axel hat in seiner Zeit bei der SG unsere Spieler in Absprache mit dem Cheftrainer im athletischen Bereich weiterentwickelt und bringt immer wieder neue Ideen ein. Wir freuen uns sehr, dass wir den Vertrag mit ihm verlängern und weiterhin von seinem Engagement und Fachwissen profitieren können.“

Axel Mäder: „Ich bin sehr dankbar und froh, dass ich auch in den kommenden zwei Jahren Teil der Dorfklub-Familien sein werde. Die Arbeit mit dem Trainer-Team, mit den Jungs auf dem Platz und dem gesamten Umfeld der SG macht mir unheimlich viel Spaß und ich freue mich auf die gemeinsame Zeit und die bevorstehenden Aufgaben.“

Ostergeschenk und somit freier Eintritt für alle Kinder am Samstag

Am kommenden Samstag wird Axel Mäder vor der Partie gegen den FSV Mainz 05 II das Aufwärmprogramm unserer SG-Spieler leiten, aber nicht nur deshalb lohnt sich ein Besuch in der mechatronik Arena. Als vorgezogenes Ostergeschenk lädt der Dorfklub alle Kinder unter 14 Jahre bei freiem Eintritt zum Heimspiel gegen die Bundesligareserve herzlich ein. Die jungen SG-Fans erhalten an den Kassen ihr Ticket für die Gegengerade. Am Ende der Partie bekommt zudem jeder Besucher am Ausgang ein Osterei geschenkt.