3.L | Montag, 20. Februar 2017 (PM)
Wonnemar Backnang und Dorfklub beschließen Kooperation

Aspach, 20. Februar 2017 – Fußballer als gute Schwimmer? „Gibt es nicht“ werden wohl geübte Wasserratten zunächst sagen. Die SG-Kicker haben nun aber zumindest die Möglichkeit hierfür ausgiebig zu trainieren, denn ab sofort kooperiert der Dorfklub mit dem WONNEMAR Backnang. Während die Spieler des Drittligateams das hochmoderne Bad und die abwechslungsreiche Saunalandschaft in erster Linie für die Reha und für einzelne Einheiten im Rahmen des Aufbautrainings nach Verletzungen nutzen werden, profitiert das WONNEMAR von aktionsbezogener Werbepräsenz rund um Spiele des Drittligisten. Gestartet wird die Kooperation mit dem heutigen Tag.

WONNEMAR-Betriebsleiter Lars Nielsen: „Wir freuen uns sehr darüber, mit der SG einen weiteren starken, regionalen Partner gewonnen zu haben und hoffen, dass auch wir zum sportlichen Erfolg der Mannschaft beitragen können.“

Philipp Mergenthaler, Präsidiumsmitglied Kommunikation und Geschäftsführer ferbermarketing GmbH: „Ob für Hobbysportler oder Profisportler – das Wonnemar bietet für alle beste Bedingungen und eröffnet zukünftig unseren Trainern eine weitere Möglichkeit in der Belastungssteuerung der Spieler. Besonders freut mich aber, dass die Kooperation mannschaftsintern gelebt und verwaltet wird, denn unsere Spieler Pascal Sohm und Lucas Röser übernehmen hierfür die Verantwortung, was gleichzeitig auch die Besonderheit unseres Vereins zeigt.“

Hinweis zum Foto: Das Foto zeigt (von links) Lucas Röser, Carina Neumann (Leitung Marketing WONNEMAR Backnang) und Pascal Sohm