JUG | Donnerstag, 5. Januar 2017
Michael Weiß ist neuer Trainer der U19 / Georg Haramis übernimmt die U17

Aspach, 06. Januar 2017 – Michael Weiß ist neuer Cheftrainer der Aspacher U19. Der A-Lizenz-Inhaber trainierte bislang die U17 des Dorfklubs und übernimmt nun den ältesten Jahrgang der SG-Jugend. Georg Haramis, bislang als Co-Trainer von Michael Weiß aktiv, rückt ebenfalls auf und wird zukünftig als Cheftrainer der U17 für die SG tätig sein.

Norbert Gundelsweiler, Präsidiumsmitglied Jugend: „Wir haben unsere Wunschlösung gefunden, mit der wir auch beweisen, dass wir in unserem Verein vorhandene Qualität fördern und Engagement belohnen möchten. Michael Weiß ist als Mensch und Trainer ein echtes Vorbild und deshalb auch genau der richtige Trainer für unsere U19. Georg Haramis hat als Co-Trainer der U17 sowohl fachlich als auch durch großen Einsatz absolut überzeugt und wird diese Rolle deshalb auch als Cheftrainer erfolgreich ausfüllen. Die Kommunikation, der Austausch untereinander und die damit verbundene Weiterentwicklung unserer Jugendspieler auf und neben dem Platz werden mit Michael und Georg nochmals gestärkt.“