3.L | Sonntag, 24. Juli 2016 (PM)
Erfolgreiches Trainingslager am Walchsee beendet

"Das war ein sehr gelungenes Trainingslager. Die Jungs haben die intensiven Einheiten konzentriert und mit hoher Motivation absolviert, zudem eine starke Leistung gegen Fürth gezeigt. Bedanken möchte ich mich insbesondere bei Familie Münsterer und dem SV Walchsee, die für optimale Bedingungen gesorgt haben. Nach einem freien Tag am Montag, liegt nun der Fokus auf dem Pflichtspielauftakt in Chemnitz, auf den natürlich alle hinfiebern", sagt unser Cheftrainer Oliver Zapel - dem ist eigentlich (fast) nichts hinzuzufügen.

Auch von unserer Seite nochmals herzlichen Dank an das Team der Verwöhnhotels der Familie Münsterer und den SV Walchsee.

Die Spieler, Betreuer, Trainer und das komplette Funktionsteam haben sich nun einen freien Montag redlich verdient - am Dienstag beginnt dann die detailgenaue Vorbereitung auf das erste Pflichtspiel der neuen Spielzeit in Chemnitz.