3.L | Donnerstag, 19. Mai 2016 (pm)
Matthias Stüber wird ein Aspacher

Aspach, 19. Mai 2016 - Matthias Stüber heißt der erste Neuzugang der SG Sonnenhof Großaspach für die kommende Spielzeit. Der 18-jährige linke Verteidiger erhält bei den Aspachern einen Vertrag bis zum 30.06.2018. Stüber stammt aus Heilbronn, wechselte im Jahr 2008 von seinem Heimatverein TSV Untergruppenbach in die Jugend der TSG 1899 Hoffenheim und ist in dieser Spielzeit noch für die U19 des Bundesligisten aktiv.

Sportdirektor Joannis Koukoutrigas: "Matthias passt optimal in unser Anforderungsprofil. Er ist jung, fußballerisch sehr gut ausgebildet und stammt zudem aus der Region. Wir haben Matthias mehrmals beobachtet und sind überzeugt, dass er persönlich bei uns den nächsten Schritt in seiner jungen Karriere machen kann und gleichzeitig die Qualität mitbringt, die wir für unser Team benötigen."

Matthias Stüber: "Da ich aus der Region stamme, verfolge ich den Weg der SG natürlich intensiv und weiß, dass der Verein eine außerordentliche Philosophie verfolgt. Deshalb freut es mich auch riesig, mindestens die nächsten beiden Jahre für Aspach aktiv zu sein. Ich möchte hier viel lernen, möchte aber vor allem mein Bestes geben, um zum Erfolg des Teams beizutragen."


Die SG-Familie heißt Dich willkommen, Matthias!