3.L | Mittwoch, 16. Mrz 2016 (tai)
Der Kapitän bleibt ein Aspacher!

^^^ Auch Bürgermeister Weinbrenner und der Aspacher Gemeinderat
dürften sich mit Daniel Hägele freuen (Quelle: SG94-Jahreskalender 2016,
erhältlich auf der Geschäftsstelle)

´El Capitano´ bleibt an Bord

(pm) Daniel Hägele bleibt ein Aspacher. Drei Tage vor dem Derby gegen die Stuttgarter Kickers hat der SG-Kapitän heute seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag um zwei weitere Jahre und somit bis zum 30.06.2018 verlängert.

Aufstieg in die 3. Liga und der darauffolgende Klassenerhalt in dieser Spielklasse - die beiden bisher größten Erfolge der Vereinsgeschichte der SG Sonnenhof Großaspach durfte Daniel Hägele als Kapitän eines tollen Teams feiern. Spätestens seit dem Relegations-Rückspiel beim VfL Wolfsburg II im Jahr 2014 genießt Hägele bei vielen SG-Fans größte Anerkennung, überzeugte er doch durch großen Einsatz und hatte sich mit einer Verletzung durch die Partie gekämpft. Und auch aktuell dürfte es dem 27-Jährigen im Verein und bei seinen Teamkollegen kaum an Wertschätzung fehlen. „Daniel war nahezu die gesamte Hinrunde verletzt und dennoch kamen nie Zweifel auf, dass er der Kapitän dieser Mannschaft ist. Er ist auf und neben dem Platz alles andere als ein Lautsprecher und trotzdem ganz wichtig für das Team. Das allein zeigt seinen Stellenwert bei uns und deshalb sind wir sehr froh, dass er der SG weiterhin treu bleibt“, sagt Sportdirektor Joannis Koukoutrigas.

Hägele war im Januar 2011 vom SSV Ulm in den Fautenhau gewechselt und hat seitdem 154 Partien für die Aspacher absolviert. Der gebürtige Schwäbisch Gmünder ist flexibel in der Innenverteidigung und im defensiven Mittelfeld einsetzbar. „Ich bin derzeit einfach nur stolz Kapitän dieser Mannschaft zu sein. Wenn ich gleichzeitig an meine Anfänge in Aspach zurückdenke und heute sehe, was sich seitdem hier bewegt hat, ist das sehr beeindruckend. Und trotz allem hat die SG ihren familiären Charakter beibehalten, weshalb ich mich auch auf zwei weitere Jahre im Fautenhau freue“, sagt Daniel Hägele und fügt hinzu: „Dennoch gibt es in dieser Woche Wichtigeres als meine Vertragsverlängerung, vielmehr gilt die Konzentration schon heute der Partie am kommenden Samstag.“


Mega unser Hägges...!!!

Danke und auf eine weitere erfolgreiche Zeit - mit Dir!