JUG | Montag, 15. Februar 2016 (MW)
U13 mit unvergesslichen Eindrücken aus London zurück

Aspachs U13 schnuppert Inselluft

Für die SG-Jungs der U13 um Trainer Michael Weiß fand vom 05.02 bis 08.02.2016 ein absolutes Saisonhighlight statt.

Am Freitagnachmittag hieß der Treffpunkt für die 16 Spieler und dem 5-köpfigen Trainer- und Betreuerteam, nicht wie üblich das Trainingsgelände der SG, sondern der Stuttgarter Flughafen. Um 19.30 Uhr ging die Reise Richtung Flughafen London Stansted los. Dort angekommen, fuhr die Mannschaft mit drei Kleinbussen zum Mannschaftshotel am Stadtrand von London, unweit des berühmten Wembley-Stadions.

Am Samstagmorgen fand dann einer der beiden Leistungsvergleiche statt. Man traf sich zum Spiel in der Academy der Tottenham Hotspurs. „Wenn man die Möglichkeit bekommt auf einem solchen Trainingsgelände unter Traumbedingungen gegen eine Jugendmannschaft eines Topclub zu spielen, steht am Ende definitiv weniger das Ergebnis, als vielmehr das Erlebnis im Vordergrund", so das Fazit von Coach Weiß. Im Anschluss daran ging es zum Stadion „Craven Cottage“, um sich dort bei typisch englischer Stadionatmosphäre das Spiel der beiden Zweitligisten FC Fulham und Derby County anzusehen.

Sonntags stand der zweite Leistungsvergleich vor überragender Kulisse auf dem Programm. Anpfiff war um 10.00 Uhr direkt am legendären Wembley-Stadion gegen die Life Academy London. In diesem Spiel ging unsere U13 als Sieger hervor.

Neben vielen tollen fußballerischen Erlebnissen kam aber auch ein Ausflug mit der „Tube“ in die Londoner City nicht zu kurz. Eine eigens geplante Sightseeingtour bescherte den Jungs impulsante Eindrücke von London Eye, Tower Bridge, Big Ben, dem Buckingham Palast und vielem mehr...

Der krönende Abschluss war dann wohl am Montag der Besuch an der Stamford Bridge. Mit einer VIP-Stadionführung konnte man einen Blick hinter die Kulissen des Stadions des amtierenden englischen Champions FC Chelsea werfen. Die Umkleideräume der Heim- und Gastmannschaft, der Presseraum, die Mixed-Zone, die Auswechselbänke, das Spielfeld sowie die besten Plätze auf den Rängen konnten hierbei bestaunt werden. Anschließend durfte natürlich eine ausgiebige Shoppingtour im Fanshop der „Blues“ nicht fehlen.

Am späten Nachmittag hieß es dann Abschied nehmen und Spieler und Betreuer machten sich wieder auf den Weg zum Flughafen um schließlich den Heimflug anzutreten.

Die U13 der SG Sonnenhof Großaspach möchte allen Sponsoren für ihre finanzielle Unterstützung danken. Ohne die Unterstützung des SG-Präsidiums, des SG-Freundeskreises und der Spenden folgender Unternehmen sowie Privatpersonen wäre dieser einmalige Ausflug nicht möglich gewesen. Ein herzliches Dankeschön an

  • Fa. Inside Logistics
  • Fa. Messebau Schreinerei Kopp
  • Fa. Konz
  • Fa. Fließen Süss  
  • Fa. Maler Merz
  • Kurt Singer
  • Ralf Konrads

Am kommenden Samstag, 13.02., organisiert die U13 ab 13.00 Uhr beim Drittliga-Heimspiel eine Torwandaktion. Es gibt tolle Preise, wie z.B. Stadionkarten für ein VfB-Heimspiel, SG-Fanartikel, einen original Spielball SG94 - SG Dynamo Dresden uvm. zu gewinnen.

Alle Fußballbegeisterten sind herzlich eingeladen an dieser Aktion teilzunehmen.

Stadionführung durch das Chelsea-Stadion

Gruppenfoto vor dem legendären Wembley-Stadion

Nach dem Leistungsvergleich mit den Freunden von Tottenham Hotspurs