JUG | Donnerstag, 21. Januar 2016 (PM)
U19: Timm Fahrion übernimmt mit Co-Trainer Henning Arndt

Der neue Trainer der U19-Junioren heißt Timm Fahrion. Der Diplom-Sportwissenschaftler übernimmt den SG-Nachwuchs gemeinsam mit Henning Arndt, der als Co-Trainer fungieren wird. Beide Übungsleiter haben bei den Aspachern einen Vertrag bis zum 30.06.2017 unterschrieben.

"Timm Fahrion stammt aus der Region, besitzt die Trainer-A-Lizenz und verfügt trotz seines jungen Alters schon über große Erfahrung. Ich freue mich deshalb sehr über seine und die Zusage von seinem Co-Trainer Henning Arndt", so Präsidiumsmitglied Jugend Norbert Gundelsweiler. Im Jugendbereich war Fahrion unter anderem bereits als Talenttrainer beim VfB Stuttgart und als Trainer der U17 und U19 der Stuttgarter Kickers aktiv. Als Co-Trainer arbeitete der 35-Jährige zuletzt unter Horst Steffen im Drittligateam der Stuttgarter Kickers. "Wir freuen uns auf die bevorstehende Aufgabe bei der SG Sonnenhof Großaspach. Unser Ziel ist es, als gesamtes Team erfolgreich zu sein, wobei wir in der Trainingsarbeit einen Schwerpunkt auf die Weiterentwicklung jedes einzelnen Spielers legen werden. Hierbei möchten wir eng mit dem Trainerteam der Drittligamannschaft zusammenarbeiten, um gemeinsam die bestmögliche Entwicklung für unsere Talente sicherzustellen", so Fahrion bei seiner heutigen Vertragsunterschrift.