3.L | Mittwoch, 14. Oktober 2015 (tai)
Droht Josip Landeka eine Schulter-OP?

Der Außenverteidiger verletzte sich im Training

Nach der Länderspielpause rollt kommendes Wochenende auch wieder der Ball in der 3. Liga. Am Samstag begrüßen wir um 14 Uhr den VfR Aalen mit dem Ex-Aspacher Matthias Morys in der mechatronik Arena zum Derby.

Nicht dabei sein wird Josip Landeka, der sich in dieser Woche im Training an der linken Schulter verletzte und möglicherweise operiert werden muss. Dies und die Ausfallzeit unseres Linksverteidigers entscheidet sich nach weiteren Untersuchungen in den nächsten beiden Tagen.

Nach dem jüngsten Armbruch von Timo Röttger füllt sich wieder das Aspacher Lazarett, gerade als sich Kapitän Daniel Hägele und Kai Gehring wieder zu Einsatzzeiten kam - nur gut, das der SG-Kader so breit und ausgeglichen aufgestellt ist. Wir wünschen jetzt aber erst einmal:


Gute Besserung Jo,
wir hoffe Dich bald wieder auf dem Platz zu sehen!