Sicherheitspolitik
SG Sonnenhof Großaspach e.V.

Wir schaffen ein familiäres und gastfreundliches Umfeld für unsere Mitglieder, Zuschauer und Fans in einer sympathischen Gemeinschaft. Wir begrüßen unvoreingenommen unsere Gastmannschaften mit Ihrer Anhängerschaft.

Gemeinsam mit Partnern bieten wir bereits eine attraktive Infrastruktur und werden diese durch eine stetige Weiterentwicklung nachhaltig professionalisieren, um optimale Trainings-, Spiel- und Besuchermöglichkeiten zu bieten.

Wir garantieren unseren Besuchern, Vertretern von Partnern, Medien und Verbänden ein zuverlässiges, respektvolles und faires Miteinander.

Unsere Vereinsführung steht wie der gesamte Verein für teamorientiertes, transparentes Arbeiten, solides Wirtschaften, fortschrittliches Denken, innovative Wege und Übernahme von Verantwortung.
Ziel unserer Sicherheitspolitik ist es unser sicherheitsorientiertes und präventives Handeln nachhaltig zu stärken und auszubauen.

Die Sicherheitspolitik ist verbindlich für alle bei der SG Sonnenhof Großaspach e.V. tätigen Mitarbeiter.

Folgende Grundsätze, Verpflichtungen und Ziele verfolgen wir:

1. Wir stellen der Geschäftsstelle und für die Infrastruktur in der Arena notwendigen sicherheitsrelevanten Themen entsprechende Mittel zur dauerhaften Sicherstellung und Aufrechterhaltung des Spielbetriebes für die Arbeit des Veranstaltungsleiters und Sicherheitsbeauftragten zur Verfügung.

2. Das Sicherheitskonzept für die mechatronik Arena wird stetig weiterentwickelt und aktualisiert.

3. Wir pflegen u.a. einen regelmäßigen Austausch mit unseren Partner der Gemeinde Aspach, der Stadt Backnang, der zuständigen Polizeibehörde, der Feuerwehr, dem Sanitätsdienst sowie dem Stadioneigentümer um im Sinner aller Beteiligten den Sicherheitsstandard zu erhöhen.

4. Wir setzen uns regelmäßig in offene und vertrauensvolle Gespräche mit den Belangen unserer Fans auseinander.

5. Wir fördern das Verantwortungsbewusstsein zum Thema Sicherheit bei unseren Mitarbeiter und die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen.

6. Wir dokumentieren alle sicherheitsrelevanten Maßnahmen mit dem Ziel zur Herbeiführung von besseren Abläufen an Spieltagen.

7. Wir setzen zuverlässige und gem. DFB-Konzept geschulten Ordner im Sicherheits- und Ordnungsdienst während eines Spieltages ein.