Das Wunder von Aspach

Impressionen: „Das Wunder von Aspach“

Müller Co-Ax aus Forchtenberg der erste Titelträger!!!

Am Freitag, den 18.09.2015 fand zum ersten Mal das Firmenturnier „Das Wunder von Aspach“ auf der Sportanlage Fautenhau statt. Die SG Sonnenhof Großaspach durfte insgesamt sechzehn Firmen und Partner begrüßen.

Trotz schlechtem Wetter war die Premiere ein voller Erfolg. Ein besonderer Dank gilt dabei der Barmer GEK, welche das Turnier großzügig unterstützte. Alle Spenden und Einnahmen der Veranstaltung kommen dem Herzwerk Aspach e.V. sowie der Jugend der SG Sonnenhof Großaspach zugute.


Das Firmen-Fußballturnier der SG Sonnenhof Großaspach
in Zusammenarbeit mit der Barmer GEK


Liebe SG-Sponsoren, liebe Unternehmen aus der Region Backnang,

im September steigt das „Wunder von Aspach“. Beim ersten Turnier der SG Sonnenhof Großaspach für Sponsoren und Unternehmen aus der Region ist eine Teilnahme Ehrensache. Vor allem deshalb, weil das Startgeld einem sozialen Zweck zu Gute kommt. Ebenso spendet die BARMER GEK für jedes erzielte Tor einen Euro an eine gemeinnützige Einrichtung.

Hier die Rahmendaten für Sie und Ihre Kollegen:

  • Termin:
    Freitag, 18.09.2015, Beginn 14 Uhr
  • Ort:
    Kunstrasen Sportanlage Fautenhau (unterhalb mechatronik Arena)
  • Startgeld:
    75,- Euro (Spendenbescheinigung möglich)
  • Mannschaftsstärke:
    1 Torhüter, 6 Feldspieler + Ersatzspieler
  • Spielzeit pro Spiel:
    8 Minuten
  • Modus:
    EM/WM-Modus (Gruppen und Ausscheidungsspiele)
  • Preise:
    Highlights für Sieger und Teilnehmer
  • Rahmenprogramm:
    BARMER GEK Dome, Torwandschießen
  • Speisen und Getränke:
    Wasser für Teilnehmer wird gestellt,
    weitere Speisen und Getränke können vor Ort erworben werden