Spielberichte der U15

Testspiel im Fautenhau
Sa. 10.06.2017 | 13:00 Uhr
U15 - FV Olympia Laupheim   ABGESAGT


Feldturnier in Trier
Mo, 05.06.2017 | 10:00 Uhr
Porta Nigra Cup 2017
4. Platz

Gruppenphase

  • U15 - 1.FC Lok Leipzig               2:0
    2 x Alexander Winkle
  • U15 - SV Eintracht Trier U14 2:0
    Umut Demir, Phoenix Ajyeman
  • U15 - VfB 1900 Gießen                2:0
    Lukas Kock, Umut Demir
  • U15 - 1.FC Saarbrücken                2:1
    Phoenix Ajyeman, Umut Demir
  • U15 - Alemannia Aachen              0:1

Halbfinale

  • U15 - FC Rheinsüd Köln       2:2
    Alexander Winkle, Daniel Gelt
    nach Elfmeterschießen                3:4

Spiel um Platz 3.

 

  • U15 - 1.FC Saarbrücken       0:3

Kader: Gelt M., Krueger, Rössle, Kolb, Gelt D., Ajyeman, Cianciolo, Araci, Rössle, Winkle, Demir, Memeti, Ziegler, Kock, Korpics.


18. Spieltag
Sa, 27.05.17 | 15:15 Uhr
SG Weinstadt - U15   1:5 (1:3)

Am letzten Spieltag gastierte der Staffelmeister aus Großaspach beim Tabellenvierten aus Weinstadt. Die Jungs spielten kontrolliert nach vorne, jedoch fehlte das letzte entscheidende Zuspiel zum Torerfolg. In der 24.min war es dann Alexander Winkle der die hochverdiente 1:0 Führung erzielte. Zwar erzielten die SGW kurz darauf den Ausgleichstreffer, doch Phoenix Ajyeman (28.min) mit Kopf und Alexander Winkle (31.min) aus der Drehung erhöhten noch vor der Halbzeit auf 3:1. Im zweiten Durchgang gab es ein deutliches Chancenplus auf der Aspacher Seite. Athanasios Pelagidis drei Minuten nach Wiederanpfiff erhöhte auf 4:1 und Marius Seitter vollstreckte nach einem Zuspiel von Alexander Winkle zum 5:1 Endstand.

Kader: Gelt M., Krueger, Rössle, Kolb, Gelt D., Seitter, Cianciolo, Ajyeman, Araci, Winkle, Demir, Memeti, Kock, Pelagidis, Korpics.


17.Punktespiel im Fautenhau
Sa. 20.05.2017 | 15:15 Uhr
SGU15 - SV Allmersbach
Spiel abgesetzt wird nicht wiederholt!


Nachholspiel 13.Punktespiel in Fellbach
Di. 16.05.2017 | 19:00U hr
SV Fellbach II - SGU15
Spiel abgesetzt wird nicht wiederholt!


16. Spieltag
Sa, 13.05.17 | 15:15 Uhr
SGM BSB Juniorteam Berglen - U15   3:7 (1:4)

Bereits drei Spiele vor Saisonende, sicherte sich die U15, welche noch ohne Punkteverlust ist, die Meisterschaft in der Bezirksstaffel Rems-Murr. Gegen den Tabellenzweiten aus Berglen, sahen die Zuschauer ein abwechslungsreiches Spiel mit vielen Toren auf beide Seiten. Phoenix Ajyeman erzielte in der 18.min die Führung für die SG, doch bereits eine Minute später stand es 1:1. In der 26.min erkannte Daniel Gelt, das der Torspieler etwas zu hoch Stand und erzielte aus fast 30m die erneute Führung. Jonas Kolb (26.min) und Enzo Cianciolo (29.min) sorgten noch vor der Halbzeit für klare Verhältnisse. Im zweiten Durchgang erhöhte Umut Demir auf 5:1, ehe das Juniorteam zwei Minuten später auf 2:5 verkürzte. Liburn Memeti (58.min) und Torjäger Alexander Winkle (60.min) erhöhten mit zwei sehenswerten Distanzschüssen auf 2:7, ehe die BSB in der 64.min auf 3:7 verkürzte, welches auch der Endstand war.
Anschließend wurde in der Kabine etwas gefeiert, doch wissen die Jungs auch, daß die Meisterschaft nur ein Etappenziel war. Der Aufstieg wäre der krönende Abschluss und auf das Ziel wird sich das Team um Kapitän Yannick Rössle, in den nächsten Wochen fokussieren und eifrig daraufhin arbeiten.

Kader: Korpics, Krueger, Ziegler, Kolb, Gelt D., Pelagidis, Seitter, Cianciolo, Ajyeman, Winkle, Demir, Memeti, Araci, Güzelyavuz, Gelt M..

Gratulation zur Meisterschaft!!!

Von li.: Yannick Rössle (c), Marius Seitter, Marius Ziegler, Liburn Memeti, Enes Güzelyavuz, Phoenix Ajyeman, Mert Araci, Michael Gelt, Alexander Winkle, Lukas Kock, Joshua Korpics, Enzo Cianciolo, Efthimios Natsioulas, Alexander Würfel, Jakob Krueger, Maurice Brauns, Athanasios Pelagidis, Leonardo Geheeb, Jonas Kolb, Umut Demir, Dean Konradi.


Halbfinale Bezirkspokal im Fautenhau
Do. 11.05.2017 | 18:30 Uhr
U15 - SGM BSB Juniorteam Berglen   5:0 (4:0)

U15 im Finale!

Die U15 steht nach einer guten Vorstellung im Finale des diesjährigen Bezirkspokals. Unterstützung gab es vom Kapitän der ersten Mannschaft Kai Gehring. Er motivierte die Jungs in der Kabine und verfolgte das Spiel zusammen mit den U15 Kicker von der Trainerbank aus. Gleich zu Beginn merkte man den Jungs an, den Schritt ins Finale gehen zu wollen. Die Führung gegen hochstehende Berglener erzielte Alexander Winkle nach einer viertel Stunde, ehe er sieben Minuten später das 2:0 folgen ließ. Athanasios Pelagidis und Phoenix Ajyeman trafen mit ihren Toren kurz vor der Halbzeitpause, zur sehr beruhigenden 4:0 Halbzeitführung. Im zweiten Durchgang war die SG weiterhin das bestimmende Team. Das Juniorteam wehrte sich aber vehement und ließ im zweiten Durchgang nur den Treffer in allerletzter Minute durch Athanasios Pelagidis zum 5:0 Endstand zu.

Im Finale kommt es nun zum Duell gegen die Oberligavertretung vom FSV Waiblingen.

Kader: Brauns, Ziegler, Rössle (c), Kolb, Gelt D., Seitter, Araci, Cianciolo, Ajyeman, Winkle, Demir, Memeti, Krueger, Pelagidis.


15. Spieltag
Sa, 06.05.17 | 15:15 Uhr
U15 - FSV Waiblingen III   4:0 (0:0)

Einen verdienten 4:0 Heimerfolg landete unsere U15 am vergangenen Samstag. Dennoch war es eine der schwächsten ersten Halbzeiten in dieser Spielzeit. Umso besser machte man es im zweiten Durchgang, nachdem die Seiten Torlos gewechselt wurden. Alexander Winkle mit einem Doppelpack (44.min/48.min) sorgte für die hochverdiente Führung der SG. In der 62.min erhöhte der Ex-Waiblinger Phoenix Ajyeman auf 3:0, ehe Jonas Kolb kurz vor Schluss zum 4:0 Endstand einköpfte. Am kommenden Spieltag gastiert die U15 beim BSB Juniorteam Berglen und kann mit einen weiteren Punktgewinn die Meisterschaft einfahren. Zwei Tage eher, am Do.11.05.2017 | 18:30Uhr, gastiert die BSB im Fautenhau zum Pokalhalbfinale. Zwei sehr wichtige Spiele stehen unserer U15 bevor, bei dem die Vertreter aus Berglen und aktuelle Tabellenzweiten der Bezirksstaffel alles abverlangen werden.

Kader: Gelt M., Krueger, Rössle (c), Kolb, Gelt D., Seitter, Araci, Cianciolo, Ajyeman, Winkle, Demir, Memeti, Ziegler.


14. Spieltag
Sa, 29.04.17 | 15:15 Uhr
Spvgg Rommelshausen - U15   1:10 (0:4)

Auch im vierzehnten Spiel der Bezirksstaffel Rems-Murr blieb unsere U15 siegreich. Von Beginn an setzte man den Gegner unter Druck und ging nach schöner Passkombination durch Daniel Gelt in der siebten Minute mit 1:0 in Führung. Sie SG blieb am Drücker und die Stürmer Umut Demir mit einem Doppelpack (18.min/20.min) sowie Alexander Winkle (23.min) schossen den 4:0 Halbzeitstand heraus. Im zweiten Durchgang erhöhte Kapitän Yannick Rössle (39.min/52.min) mit zwei weiteren Treffern auf 6:0, ehe die Rommelshausener zum Ehrentreffer (54.min) kamen. Phoenix Ajyeman (56.min), Marius Seitter (58.min), Athanasios Pelagidis (63.min) und abermals Umut Demir mit dem Schlusspfiff, sorgten für den 10:1 Kantersieg.

Kader: Korpics, Krueger, Rössle (c), Kolb, Gelt D., Seitter, Araci, Cianciolo, Ajyeman, Winkle, Demir, Gelt M., Memeti, Kock, Pelagidis, Ziegler.


Testspiel im Fautenhau
Sa. 22.04.2017 | 14:30 Uhr
U15 - FSV 08 Bissingen   2:3 (1:2)

0:1   7.   FSV 08 Bissingen
0:2  13.   FSV 08 Bissingen
1:2  25.   Krueger (FE.)
1:3  52.   FSV 08 Bissingen
2:3  57.   Winkle

Kader: Gelt M., Ziegler, Krueger, Rössle (c), Kolb, Seitter, Araci, Cianciolo, Pelagidis, Winkle, Demir, Korpics, Gelt D., Memeti.


Testspiel in Ansbach
Sa. 15.04.2017 | 11:00 Uhr
Spvgg Ansbach - U15   ABGESAGT


Testspiel in Nagold
So. 09.04.2017 | 14:00 Uhr
VfL Nagold - U15   1:5 (1:2)

1:0     VfL Nagold      1.min
1:1     Demir           12.min
1:2     Güzelyavuz      32.min
1:3     Pelagidis       42.min
1:4     Güzelyavuz      53.min
1:5     Ajyeman      56.min

Kader: Korpics, Gelt D., Krueger, Rössle (c), Memeti, Seitter, Araci, Cianciolo, Ajyeman, Winkle, Demir, Pelagidis, Kock, Güzelyavuz, Ziegler.


Nachholspiel 10.Spieltag
Sa. 08.04.2017 | 11:00 Uhr
U15 - VfL Winterbach   ABG.


Bezirkspokal 1/4-Finale
Do, 06.04.2017 | 18:30 Uhr
TSG Backnang - U15   0:4 (0:1)

Zum Pokalviertelfinale gastierte unsere U15 bei der TSG Backnang, welche eine Staffel höher in der Landesstaffel spielen. Während die TSG Backnang ausschließlich mit langen Bällen agierte, versuchten unsere SG Jungs sich spielerisch Torchancen herauszuarbeiten. Doch Phoenix Ajyemann, Marius Seitter, Mert Araci oder auch Umut Demir scheiterten aus aussichtsreichen Positionen. Wie es im Fußball so ist, hätte es sich fast gerecht, als ein Backnanger Spieler enteilt ist, um am Pfosten des SG Gehäuses scheiterte. Zwei Zeigerumdrehungen später jedoch erzielte Umut Demir (26.min) die verdiente 1:0 Halbzeitführung. Zu Beginn der zweiten Halbzeit, kam die SG nun schwer ins Spiel und hätte sich nicht beschweren müssen wenn es plötzlich 1:1 gestanden hätte, da die TSG zu zwei sehr guten Torchancen gekommen ist. In der 51.min war es dann soweit, Enes Güzelyavuz setzte sich im Strafraum durch und schob zum 2:0 ein. Die Partie wurde nun etwas giftiger, doch konnte man durch zwei Distanztreffer von Daniel Gelt einen verdienten 4:0 Auswärtserfolg und den damit verbundenen Halbfinaleinzug feiern. Das Halbfinale steigt am Do.11.05.2017 ab 18:30Uhr im Fautenhau gegen die SGM BSB Juniorteam Berglen.

Kader: Gelt M., Gelt D., Häußermann, Rössle ©, Memeti, Seitter, Araci, Cianciolo, Ajyeman, Winkle, Demir, Krueger, Korpics, Pelagidis, Kock, Güzelyavuz.


13. Spieltag
Sa, 01.04.17 | 11:00 Uhr
SV Fellbach II - U15   ABG.


12.Spieltag
Do. 30.03.2017 | 18:30 Uhr
SC Urbach - U15   0:5 (0:3)

Zum zweiten Saisonspiel der Rückrunde gastierte die U15 beim SC Urbach. Man kontrollierte das Geschehen und ging bereits nach zwei Minuten in Führung. Marius Zieglers Flankenversuch wurde immer länger und schlug glücklicherweise ins Netz zum 1:0 ein. Die SG blieb am Drücker und konnte durch Atha Pelagidis in der 17.min und zwei Minuten später durch Enzo Cianciolo zur verdienten 3:0 Halbzeitführung erhöhen. Mit Beginn der zweiten Halbzeit zeigten sich die SG Jungs hellwach und konnten nach nur zwei gespielten Minuten, sich über das 4:0 durch Enes Güzelyavuz freuen. Auch der SC Urbach kam zu der ein oder anderen Torchance, da sie nicht nur hinten mauerten, sondern auch mutig nach vorne spielen wollten. Doch Torspieler Michael Gelt konnte dreimal die Torchacen des SC unterbinden. Fünf Minuten vor dem Ende erzielte Umut Demir das 5:0 welches auch den Endstand bedeutete.

Kader: Gelt M., Gelt D., Kolb, Rössle (c), Ziegler, Pelagidis, Araci, Cianciolo, Seitter, Güzelyavuz, Winkle, Memeti, Ajyeman, Krueger, Demir.


11.Spieltag
Sa. 18.03.2017 | 10:00 Uhr
U15 - SV Unterweissach   3:0 (3:0)

Mit einem klaren 3:0 Erfolg startete unsere U15 in die diesjährige Rückrunde. Der Tabellenführer ging nach zehn Minuten durch Enes Güzelyavuz mit 1:0 in Führung. Weitere Chancen wurde teilweise kläglich vergeben, sodass man bis zur 31.min warten musste, ehe Jonas Kolb am höchsten stieg und nach einem Eckstoß zum 2:0 einnickte. Kurz vor dem Halbzeitpfiff erhöhte Enzo Cianciolo mit einen weiteren Kopfballtreffer zur hochverdienten 3:0 Halbzeitführung. Im zweiten Durchgang war das Bild des Spielverlaufs ähnlich, die U15 machte das Spiel und lies etliche gute Torchancen liegen, sodass es am Ende zu einem ungefährdeten 3:0 Heimsieg kam. Am kommenden Wochenende hat unsere SG U15 frei, ehe sie am Do. 30.03.2017 ab 18:30Uhr beim SC Urbach zum nächsten Auswärtsspiel antritt.

Kader: Gelt M., Gelt D., Kolb, Rössle (c), Krueger, Pelagidis, Araci, Cianciolo, Ajyeman, Demir, Güzelyavuz, Memeti, Seitter, Konradi, Winkle.


10. Spieltag
Sa, 11.03.17 | 15:15 Uhr
U15 - VfL Winterbach   ausgefallen


Testspiel in Neckarsulm
So. 05.03.2017 | 11:00 Uhr
Neckarsulmer Sportunion - U15   1:2 (0:0)

0:1 50.min Ajyeman, Phoenix
0:2 58.min Rössle, Yannick
1:2 60.min Neckarsulmer Sportunion

Kader: Gelt M., Gelt D., Kolb, Rössle, Ziegler, Ajyeman, Cianciolo, Araci, Pelagidis, Güzelyavuz, Demir, Winkle, Seitter, Memeti.


Testspiel in Freiberg
So. 26.02.2017 | 15:30 Uhr
SGV Freiberg - U15  3:3

0:1   11.min   Araci
1:1   26.min   SGV Freiberg
1:2   27.min   Güzelyavuz
2:2   52.min   SGV Freiberg
3:2   58.min   Winkle
3:3   67.min   SGV Freiberg

Kader: Gelt M., Ziegler, Kolb, Rössle, Gelt D., Memeti, Araci, Cianciolo, Ajyeman, Demir, Güzelyavuz, Winkle, Pelagidis, Konradi.


Testspiel in Hollenbach
Sa, 25.02.2017 | 11:30 Uhr
FSV Hollenbach - U15  2:3

0:1   32.min   Güzelyavuz
0:2   35.min   Güzelyavuz
1:2   38.min   FSV Hollenbach
1:3   43.min   Gelt D.
2:3   70.min   FSV Hollenbach

Kader: Gelt M., Kock, Kolb, Ziegler, Krüger, Gelt D., Rössle, Cianciolo, Memeti, Demir, Güzelyavuz, Konradi, Araci.


Testspiel in Aspach/Fautenhau
Sa.18.02.2016 | 11:00 Uhr
U15 - FC Esslingen   0:5 (0:4)

Eine deutliche Heimniederlage kassierte unsere U15 am Samstag gegen die in der Landesstaffel beheimateten Esslinger Mannschaft. Bereits nach neun Minuten lag man überraschend mit 1:0 hinten, fortan dominierte der FC Esslingen das Geschehen und schraubte das Ergebnis nach Treffern in der 22.min, 32.min und 35.min auf 4:0, zur verdienten Halbzeitführung gegen desolate Aspacher. Zwar war das Spiel in der zweiten Halbzeit etwas besser aber das Tore schießen war an diesem Tag ein Fremdwort für unsere SG-Kicker. Besser machten es der FCE mit ihrem ersten gefährlichen Angriff zwölf Minuten vor dem Schlusspfiff, welcher zum klaren und verdienten 5:0 Auswärtserfolg der Esslinger führte.

Kader: Gelt M., Kock, Kolb, Ziegler, Krueger, Memeti, Gelt D., Cianciolo, Ajyeman, Pelagidis, Demir, Korpics, Güzelyavuz.


WFV-Hallenzwischenrunde in Waldstetten
So. 12.02.2017 | 14:00 Uhr
WFV Hallenmeisterschaft 2017
3. Platz

Leider war für die U15 bei der diesjährigen WFV-Hallenmeisterschaft 2017 nach der Zwischenrunde Schluss. In einem dramatischen Strafstoßschießen gegen den VfL Nagold unterlag man knapp. Leider verpasste man es im Verlauf des Turnieres den Deckel für das sichere weiterkommen draufzumachen. Die Möglichkeiten waren da, leider schaffte man es nicht die letzten Prozent für das Erreichen der letzten acht Mannschaften Württembergs zu mobilisieren und flog knapp aus dem Wettbewerb.

  • U15 - FV Olympia Laupheim            0:1
  • U15 - TSV Langenau                   1:0
    (Rössle)
  • U15 - VfL Nagold                     3:3
    (Pelagidis, Eigentor, Gelt D.)
  • U15 - 1.FC Normania Gmünd            2:1
    (2x Demir)
  • U15 - TSV Weilimdorf                 4:1
    (Güzelyavuz, Cianciolo, Pelagidis, Gelt M.)

6m Strafstossschiessen um den 2. Platz

  • U15 - VfL Nagold                     4:5
    (Cianciolo, Gelt M., Rössle, Demir)

Kader: Gelt M., Gelt D., Winkle, Demir, Güzelyavuz, Ajyeman, Rössle, Cianciolo, Pelagidis.


Testspiel in Nordheim
Sa. 11.02.2017 | 14:00 Uhr
SGM Sportfreunde am Neckar - U15   abgesagt!!!


WFV-Hallenvorrunde in Stuttgart
So. 05.02.2017 | 09:30 Uhr
WFV Hallenmeisterschaft 2017
2. Platz

Mit einem sehr schmeichelhaften zweiten Platz, qualifizierte sich die U15 für die Zwischenrunde auf Verbandsebene. Schwere Beine , mangelnde Konzentration, sowie das fahrlässige Auslassen bester Tormöglichkeiten, führten zu einem knappen aber auch verdienten Weiterkommen. Die kommende WFV-Zwischenrunde findet bereits am kommenden So.12.02.2017 ab 14:00 Uhr in Waldstetten statt.

  • U15 - Neckarsulmer Sportunion   2:2
    (Güzelyavuz, Winkle)
  • U15 - SV Stuttgarter Kickers   1:1
    (Güzelyavuz)
  • U15 - VfL Herrenberg   0:0
  • U15 - VfL Kirchheim/Teck   3:0
    (Kock, Rössle, Gelt M.)
  • U15 - TV Zuffenhausen   2:3
    (Winkle, Cianviolo)
  • U15 - FC Remseck/Pattonville   2:0
    (Rössle, Gelt D.)

Kader: Gelt M., Gelt D., Winkle, Demir, Güzelyavuz, Kock, Rössle, Cianciolo.


Hallenturnier in Ilshofen
So. 05.02.2017 | 14:00 Uhr
BWK- Cup 2017
3.Platz

Gruppenspiele

  • U15 - TSV Ilshofen   1:1
    (Memeti)
  • U15 - FSV Bad Friedrichshall   3:1
    (Avramovic, Memeti, Fourkalidis)
  • U15 - SGM Dünsbach   5:0
    (2 x Avramovic, Fourkalidis, Pelagidis, Ajyeman)
  • U15 - SGM Krautheim/Gommersbach   1:0
    (Ajyeman)

Halbfinale

  • U15 - FSV Hollenbach   1:3
    (Pelagidis)

Spiel um 3.Platz

  • U15 - SGM Obersontheim/Vellberg   1:0
    (Avramovic)

Kader: Korpics, Ziegler, Ajyeman, Memeti, Kurti, Pelagidis, Cephe, Avramovic, Fourkalidis.


Testspiel im Fautenhau
Sa. 04.02.2017 | 16:30 Uhr
U15 - VfB Stuttgart U14   0:5

Beim zweiten Testspiel im diesem Jahr, setzte es ein deftige 5:0 Niederlage gegen den jahrgangsjüngeren Jahrgang des VfB Stuttgart. Trotz einiger krankheitsbedingten Ausfällen, konnte man gegen den Oberliga Tabellenführer in der ersten Halbzeit gut mithalten. Den Treffer zur 1:0 Halbzeitführung des VfB Stuttgart fiel in der 18.min. Im zweiten Durchgang erhöhte der VfB bereits nach einigen gespielten Sekunden der zweiten Halbzeit, mit einem Foulelfmeter zum 2:0. Nun diktierte der Zweitliganachwuchs das Geschehen und konnte durch drei weitere Treffer (55.min, 64.min,69.min FE) das Endergebnis auf 5:0 ausbauen.

Kader: Gelt M., Kock, Memeti, Rössle, Ziegler, Ajyeman, Gelt D., Cianciolo, Demir, Güzelyavuz, Winkle, Pelagidis, Avramovic, Heim, Frick, Korpics.


Bezirkshallenendrunde in Waiblingen
So. 29.01.2017 | 09:00Uhr
C2 Sparkassen Juniorcup 2017
2. Platz

Nur zum zweiten Platz der diesjährigen Bezirkshallenrunde, reichte es unsere SG IV. Im entscheidenden Spiel gegen die SG II unterlag man knapp mit 0:1, sodass die U14 mit einem knappen Vorsprung von einem Punkt die Bezikshallenmeisterschaft des C2 Sparkassen Juniorcups feiern durften. Ein großes Lob von der U15 an die U14, die sich die Hallenmeisterschaft über alle Hallenrunden gesehen auch verdient haben.

  • SG U15 IV - SC Urbach IV           3:0
    (Pelagidis, 2 x Ajyeman)
  • U15 IV - SG II                               0:1
  • U15 IV - SG III                              2:0
    (Ziegler, Pelagidis)
  • U15 IV - SV Fellbach III                6:1
    (2 x Kurti, Ziegler, 2 x Ajyeman, Memeti)
  • U15 IV - BSB Juniorteam Berglen II   4:0
    (Krueger, Kurti, Pelagidis, Ajyeman)

Kader: Korpics, Kolb, Ziegler, Ajyeman, Memeti, Kurti, Pelagidis, Krueger.


4er Hallenleistungsvergleich in Bühlerzell (Kaltsporthalle)
Sa. 28.01.2017 | 13:00Uhr
SGM Obersontheim/Vellberg I + II, SG Sonnenhof Großaspach I+ II
1. Platz SG1 und 2. Platz SG2

  • SG Sonnenhof Großaspach II      - SGM Obersontheim/Vellberg I   2:1
    (Kurti, Kolb)
  • SG Sonnenhof Großaspach I       - SGM Obersontheim/Vellberg II  2:1
    (Rössle, Demir)
  • SG Sonnenhof Großaspach I       - SGM Obersontheim/Vellberg I   3:2
    (Güzelyavuz, Rössle, Balchev)
  • SG Sonnenhof Großaspach II      - SGM Obersontheim/Vellberg II  2:2
    (Ajyeman, Ziegler)
  • SG Sonnenhof Großaspach I       - SG Sonnenhof Großaspach II    3:1
    (SG1: Rössle, Cianciolo, Güzelyavuz; SG2: Kolb)
  • SG Sonnenhof Großaspach I       - SGM Obersontheim/Vellberg II  4:2
    (Eigentor, Winkle, Rössle, Balchev)
  • SG Sonnenhof Großaspach II      - SGM Obersontheim/Vellberg I   5:0
    (2 x Memeti, Ajyeman, Kolb, Pelagidis)
  • SG Sonnenhof Großaspach I       - SGM Obersontheim/Vellberg I   5:0
    (2 x Demir, Rössle, Cianciolo, Balchev)
  • SG Sonnenhof Großaspach II      - SGM Obersontheim/Vellberg II  3:1
    (Memeti, Ziegler, Pelagidis)
  • SG Sonnenhof Großaspach II      - SG Sonnenhof Großaspach I     2:1
    (SG2: Ziegler, Eigentor; SG1 Winkle)

Kader: Gelt M., Rössle, Cianciolo, Gelt D., Balchev, Winkle, Demir, Güzelyavuz, Korpics, Kolb, Ziegler, Ajyeman, Memeti, Kurti, Pelagidis, Krueger.


Testspiel im Fautenhau
So. 22.01.2017 | 11:00 Uhr
SG U16 - SG U15   9:2

Zu einem ersten Kräftemessen, bei tiefen Außentemperaturen und auf einem gefrorenen Kunstrasen, trafen unsere U16 und U15 zu einem lockeren Testspiel, in dem die Jahrgangsälteren klar mit 9:2 gewannen. Es wurde einiges ausprobiert und munter durchgewechselt. Wichtig war das die Jungs beider Teams, auf dem Großspielfeld Spielpraxis sammeln konnten und das trotz der schweren Bedingungen sich kein Spieler verletzt hat.

Kader: Gelt M., Gelt D., Rössle, Kock, Kolb, Cianciolo, Demir, Güzelyavuz, Seitter, Brauns, Kolb, Ziegler, Ajyeman, Pelagidis, Krueger.


Bezirkshallenendrunde in Weinstadt
Sa. 21.01.2017 | 09:00Uhr
C1 Sparkassen Juniorcup 2017
2.Platz

Bezirkshallenvizemeister darf sich unsere SG U15 nennen. In einem sehr knappen Spiel gegen die Oberligavertretung des FSV Waiblingen unterlag man mit 1:0. Alle anderen Spiele wurden klar gewonnen, sodass der Qualifikation auf der WFV Ebene sicher erreicht wurde. Diese findet am 5.Februar 2017 statt.

  • SG U15 IV - SC Urbach           4:0
    (Rössle, Cianciolo, Güzelyavuz, Demir)
  • SG U15 IV - SG Schorndorf        3:0
    (Gelt D., Seitter, Winkle)
  • SG U15 IV - FSV Waiblingen      0:1
  • SG U15 IV - VfL Winterbach       4:1
    (2 x Rössle, Cianciolo, Kock)
  • SG U15 IV - SV Fellbach            5:0
    (2 x Cianciolo, Gelt D., Güzelyavuz, Kock)

Kader: Gelt M., Gelt D., Rössle, Kock, Kolb, Cianciolo, Demir, Güzelyavuz, Seitter.


Bezirkshallenzwischenrunde in Waiblingen
Sa. 21.01.2017 | 12:00Uhr
C2 Sparkassen Juniorcup 2017
1.Platz

In der Zwischenrunde des diesjährigen C2 Hallenrunde belegte unsere SG IV trotz einer nicht ansehnlichen Leistung den 1.Platz, vor dem SV Fellbach III und der BSB Juniorteam Berglen II. Am kommenden Wochende steigt bereits die Endrunde in Waiblingen. Da bedarf es eine deutliche Leistungssteigerung, um ein Wörtchen bei der Titelvergabe mitreden zu können. Sehr erfreulich ist es, das unsere SG drei Teilnehmer an der diesjährigen C2 Endrunde stellen werden.

  • SG U15 IV - BSB Juniorteam Berglen II   3:0
    (Pelagidis, Ziegler; Ajyeman)
  • SG U15 IV - FC Viktoria Backnang          1:0
    (nicht angetreten)
  • SG U15 IV- SV Fellbach III                       0:0
  • SG U15 IV- SC Urbach II                          6:0
    (2 x Ziegler, 2 x Ajyeman, Pelagidis, Memeti)
  • SG U15 IV- TSV Schmiden II                  4:0
    (Eigentor, 2 x Kolb, Ajyeman)

Kader: Korpics, Kolb, Ziegler, Ajyeman, Memeti, Kurti, Ulici, Pelagidis, Krueger.


Hallenturnier in Volkach
15.01.2017 | 09:30 Uhr
2. Raiffeisencup 2017
1.Platz

Vorrunde

  • SG U15 - TSV 1860 München       2:2
    (Seitter, Kolb)
  • SG U15 - SSV Jahn Regensburg    0:0
  • SG U15 - SG Obervolkach         10:0
    (2 x Güzelyavuz, 3 x Demir, 2 x Kolb, Seitter, Gelt D., Kock)

Viertelfinale

  • SG U15 - FC Rot-Weiss Erfurt    4:2
    (2 x Demir, Gelt D., Seitter)

Halbfinale

  • SG U15 - TSV 1860 München       2:0
    (Gelt M., Güzelyavuz)

Finale

  • SG U15 - SSV Jahn Regensburg    1:0
    (Rössle)

Kader: Gelt M., Gelt D., Rössle, Kock, Kolb, Cianciolo, Demir, Güzelyavuz, Seitter.


Bezirkshallenzwischenrunde in Schorndorf
14.01.2017 | 15:00 Uhr
C1 Sparkassen Juniorcup 2017
1.Platz

Auch in der Zwischenrunde der diesjährigen Bezirkshallenrunde dominierte die U15 ihre Gruppe. Man belegte mit fünf Punkten Vorsprung den ersten Platz, vor dem SV Fellbach und den punktgleichen SV Unterweissach.
Am kommenden Wochenende findet bereits die Endrunde in Weinstadt statt. Neben unserer SG U15 und dem SV Fellbach, haben sich der VfL Winterbach, SG Schorndorf, FSV Waiblingen und der SC Urbach für diese qualifiziert.

  • U15 - SV Unterweissach 6:0
    (2 x Güzelyavuz, 2 x Winkle, 2 x Demir)
  • U15 - SV Hegnach 2:0
    (Demir, Winkle)
  • U15 - TSV Strümpfelbach 9:0
    (Demir, 2 x Güzelyavuz, Cianciolo, 3 x Winkle, Gelt D., Kock)
  • U15 - SV Fellbach 1:0
    (Seitter)
  • U15 - SGM Haubersbronn/Miedelsbach 4:0
    (Winkle, Güzelyavuz, Gelt D., Seitter)

Kader: Gelt M., Gelt D., Rössle, Kock, Winkle, Cianciolo, Demir, Güzelyavuz, Seitter.


Hallenturnier in Wasseralfingen
So. 08.01.2017 | 9:00 - 18:00 Uhr
41. Dreikönigsturnier DJK-SG Wasseralfingen
3.Platz

Vorrunde

  • SG U15 - TSV Neu-Ulm    2:1 ( 2 x Güzelyavuz)
  • SG U15 - SSV Reutlingen 1:2 (Cianciolo)
  • SG U15 - VfR Aalen              2:0 (2 x Memeti)
  • SG U15 - TSV Nördlingen 2:1 (2 x Gelt D.)

Zwischenrunde

  • SG U15 - FSV Hollenbach         1:0 (Güzelyavuz)
  • SG U15 - FSV Waiblingen 1:0 (Demir)
  • SG U15 - 1.FC Heidenheim        1:2 (Güzelyavuz)

Halbfinale

  • SG U15 - SG Quelle Fürth        1:1 (Gelt D.)
    n.9er Schießen          2:3 (Cianciolo)

Spiel um 3.Platz

  • SG U15 - SSV Reutlingen 1:1 (Güzelyavuz)
    n.9er Schießen          4:3 (2 x Cianciolo, Gelt D.)

Kader: Gelt M., Ziegler, Memeti, Kock, Cianciolo, Gelt D., Güzelyavuz, Demir, Pelagidis.


Hauptturnier in Backnang
Do. 29.12.2016 | 18:00 Uhr
BauArt Massivhaus Hallenturnier 2016
TSG Backnang
4.Platz

  • U15 - TSV Neu-Ulm 4:0 (2 x Kolb, Cianciolo, Demir)
  • U15 - FSV Waiblingen 1:2 (Ajyeman )
  • U15 - TSF Ditzingen 6:0 (2 x Demir, Rössle, Kolb, Winkle, Seitter)
  • U15 - FV Löchgau 4:1 (Rössle, Demir, Seitter, Winkle)

Halbfinale

  • U15 - FC Esslingen 0:2

Spiel um 3.Platz

  • U15 - SpVgg Neckarelz 1:1 (Rössle)  2:3 n.V.

Kader: Gelt M., Rössle, Kolb, Gelt D., Cianciolo, Ajyeman, Seitter, Winkle, Demir.


Qualifikationshallenturnier in Backnang
Di. 27.12.16 | 18:00 - 22:00 Uhr
BauArt Massivhaus Hallenturnier
TSG Backnang
1.Platz

  • U15 - Spfr Schwäbisch Hall 1:1 (Kolb)
  • U15 - TV Nellingen 9:0 (2 x Winkle, 2 x Kolb, 2 x Demir, Cianciolo, Ajyeman,Rössle)
  • U15 - GSV Pleidelsheim 8:0 (4 x Winkle, 2 x Ajyeman, Demir, Eigentor)
  • U15 - 1.CFR Pforzheim 3:0 (Seitter, Demir, Gelt D.)

Halbfinale

  • U15 - FC Union Heilbronn 3:0 (Demir, Cianciolo, Kolb)

Finale

  • U15 - TSG Young Boys Reutlingen 1:0 (Winkle)

Kader: Gelt M., Rössle, Kolb, Gelt D., Cianciolo, Ajyeman, Seitter, Winkle, Demir.


Bezirkshallenvorrunde in Beutelsbach
So. 18.12.2016 | 13:00 Uhr
C1 Sparkassen Juniorcup 2016
1.Platz

Mit fünf Siegen startete die C1 in die diesjährige Futsal-Bezirkshallenrunde. Man belegte ungefährdet den ersten Platz vor dem SV Allmersbach. Beide Mannschaften qualifizierten sich für die Zwischenrunde in Schorndorf am Sa.14.01.2017.

  • U15 - BSB Juniorteam Berglen 4:0 ( 3x Demir, Seitter)
  • U15 - SV Allmersbach 6:0 (2 x Eigentor, 2 x Gelt M., Demir, Kock)
  • U15 - Spvgg Kleinaspach 4:0 (Seitter, Rössle, Winkle, Kock)
  • U15 - SGM Rottal 2:0 (Araci, Demir)
  • U15 - VfR Murrhardt 2:0 (Rössle, Gelt D.)

Kader: Gelt M., Rössle, Araci, Kock, Cianciolo, Gelt D., Winkle, Demir, Seitter.


Bezirkshallenvorrunde in Waiblingen
Sa. 10.12.2016 | 13:00 Uhr
C2 Sparkassen Juniorcup 2016   1.Platz

Mit vier Siegen und einem Unentschieden startete die C4 in die diesjährige Futsal-Bezirkshallenrunde. Man belegte ungefährdet den ersten Platz vor dem FSV Waiblingen II und den SV Fellbach II. Alle genannten Mannschaften qualifizierten sich für die Zwischenrunde für den Sa.21.01.2017, welche erneut in Waiblingen stattfinden wird.

  • U15 IV - SV Hegnach II       3:0 (2x Ulicic, Ajyeman)
  • U15 IV - TB Beinstein II      5:0 (2 x Ulicic, 2 x Memeti, Pelagidis)
  • U15 IV - FSV Waiblingen II 2:2 (Memeti, Pelagidis)
  • U15 IV - TV Oeffingen II     8:0 (2 x Ziegler, Pelagidis, Krueger, Ajyeman, Kurti, Ulicic, Memeti)
  • U15 IV - SC Fellbach II        2:0 (Memeti, Pelagidis)

Kader: Korpics, Ziegler, Kolb, Memeti, Ajyeman, Krueger, Kurti, Ulicic.


Testspiel in Aspach/Fautenhau
Sa. 03.12.16 | 13:00 Uhr
U15 - FSV Waiblingen II   7:2 (4:2)

Keinerlei Mühe hatte unsere U15 beim letzten Testspiel im Jahr 2016 gegen den in der Landesstaffel 1 beheimateten FSV Waiblingen II. Von Beginn an bestimmte unsere U15 das Geschehen. Umut Demir erzielte nach nur fünf Minuten, nach schöner Vorarbeitet von Liburn Memeti per Kopf das 1:0, ehe drei Minuten später Daniel Gelt mit einem wunderschönen Distanzschuss in den Winkel auf 2:0 erhöhte. Der Ex-Waiblinger Phoenix Ajyeman erhöhte nach 17.min auf 3:0. In der 20.min und 27.min erzielten die Waiblinger ihre zwei Treffer. Vorausgegangen waren zwei Ballverluste im Spielaufbau, welche die Waiblinger nutzten und aus gut 30m den aufgerückten Torspieler zu überspielen. Dennoch gab es kein Bruch im Spiel unserer SG. Kurz vor der Halbzeit markierte Phoenix Ajyeman das 4:2. Im zweiten Durchgang erhöhten die Spieler Umut Demir (53.min), Athanasios Pelagidis (60.min) und Alexander Winkle (65.min) zum auch in der Höhe verdienten 7:2 Heimerfolg. Am kommenden Wochenende startet unsere C-Jugend in die Bezirkshallenrunde. Die U15 stellt die C1 und C4 der SG Sonnenhof Großaspach. In Waiblingen wird die C4 am Sa.10.12.2016 ab 13:00Uhr ihre Mission Titelverteidigung in Angriff nehmen, ehe eine Woche später die C1 dasselbe Ziel anstreben wird. Auf eine erfolgreiche Hallenrunde Jungs !!!!

Kader: Gelt M., Ziegler, Rössle, Kolb, Memeti, Ajyeman, Seitter, Gelt D., Pelagidis, Winkle, Demir, Kock, Araci, Krueger, Korpics.


9. Spieltag
Sa, 26.11.16 | 15:15 Uhr
U15 - SG Weinstadt   2:0 (0:0)

Schwer tat sich unsere U15 am Wochenende beim letzten Punktespiel der Hinrunde im heimischen Fautenhau. Gegen ein sehr disziplinierten Gegner aus Weinstadt fielen in der ersten Halbzeit keine Tore. Dennoch waren die Jungs im zweiten Durchgang sehr bemüht, auch das letzte Spiel im Kalenderjahr 2016 zu gewinnen. Es dauert bis zur 53.min ehe Kapitän Yannick Rössle zur verdienten 1:0 Führung traf. Sieben Minuten später erhöhte Alexander Winkle auf den 2:0 Endstand.
Man kann auf eine sehr guten Hinrunde zurückblicken, in der die Jungs der U15 alle ihre Spiele gewonnen hatten und eine sehr gute Ausgangsposition für die Rückrunde geschaffen haben. Starke Leistung Jungs!

Kader: Gelt M., Memeti, Ziegler, Kolb, Krueger, Ajyeman, Rössle, Cianciolo, Pelagidis, Winkle, Demir, Gelt D., Seitter, Brauns, Kock.


8. Spieltag
Sa, 19.11.16 | 15:15 Uhr
SV Allmersbach - U15   0:18

Tore im Minutentakt

0:1 Marius Seitter 6.min
0:2 Umut Demir 11.min
0:3 Jonas Kolb 12.min
0:4 Umut Demir 13.min
0:5 Phoenix Ajyeman 19.min
0:6 Alexander Winkle 22.min
0:7 Alexander Winkle 24.min
0:8 Phoenix Ajyeman 31.min
0:9 Michael Gelt 33.min
0:10 Alexander Winkle 35.min

0:11 Alexander Winkle 36.min
0:12 Athanasios Pelagidis 40.min
0:13 Michael Gelt 44.min
0:14 Phoenix Ajyeman 46.min
0:15 Phoenix Ajyeman 55.min
0:16 Daniel Gelt 59.min
0:17 Enzo Cianciolo 61.min
0:18 Yannick Rössle 65.min

Kader: Brauns, Ziegler, Rössle, Kolb, Memeti, Ajyeman, Cianciolo, Gelt D., Seitter, Winkle, Demir, Pelagidis, Krueger, Gelt M.


Bezirkspokal 1/8-Finale
Do. 17.11.16 | 18:30 Uhr
TSV Schmiden II - U15   0:3

Im Pokalachtelfinale zeigte unsere U15 ein gutes Spiel. Nur zur Anfangsphase musste Torspieler Maurice Brauns zweimal eingreifen. Leider schaffte man es nicht im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit, eine der zahlreichen Chancen im Tor der Schmidener unterzubringen. Im zweiten Durchgang erhöhte unsere U15 das Tempo und hätte gleich mit Beginn der zweiten Halbzeit, nach toller Vorarbeit durch Athanasios Pelagidis durch Alexander Winkle in Führung gehen müssen. Der Kopfball verfehlte nur knapp das Tor. Besser machte es Umut Demir nach 45.min, er nahm Maß und versenkte den Ball ins lange linke Eck zur hochverdienten Führung. Nun hatte man Chance um Chance, dennoch dauerte es bis zur 60.min ehe Phoenix Ajyeman zum 2:0 einköpfte und mit dem Schlusspfiff zum 3:0 Endstand erhöhte. Die SG U15 überwintert nun im Bezirkspokal, da das Pokalviertelfinale erst im kommenden Frühjahr 2017 stattfinden wird.

Kader: Brauns, Ziegler, Rössle, Kolb, Memeti, Ajyeman, Gelt D., Cianciolo, Seitter, Demir, Pelagidis, Krueger, Winkle, Gelt M.


7. Spieltag
Sa, 12.11.16 | 15:15 Uhr
U15 - SGM BSB Juniorteam Berglen   5:0

Gegen sehr tief stehende Gegner aus Berglen zeigte unsere U15 ein gutes Spiel. Trotz zahlreicher Möglichkeiten, musste eine Standartsituation her, um mit 1:0 in Führung zu gehen. Phoenix Ajyeman beförderte den Ball in der 18.min über die Linie. Zwei Minuten später erhöhte Alexander Winkle zum 2:0. Derselbe Spieler zeigte sich fünf Minuten vor der Halbzeit mit seinem zweiten Tor treffsicher, zur verdienten 3:0 Halbzeitführung. Nachdem Seitenwechsel stand der Gegner noch tiefer in der eigenen Hälfte. Dennoch erhöhte abermals Phoenix Ajyeman zwei Minuten nach Wiederanpfiff zum 4:0. Für den Abschluss der sehr einseitigen Partie, sorgte Umut Demir mit dem 5:0 Endstand in der 51.min.

Kader: Gelt M., Ziegler, Rössle, Kolb, Memeti, Ajyeman, Gelt D., Cianciolo, Demir, Winkle, Güzelyavuz, Pelagidis, Korpics.


Hallenturnier in Horb
Di. 01.11.2016 | 12:00 Uhr
Anton Straub Turnier 2016
1.Platz

Vorrunde

  • U15 - TSG YB Reutlingen                  2:1
    (Yannick Rössle, Marius Seitter)
  • U15 - SGM Belsen/Mössingen           2:0
    (Yannick Rössle, Marius Seitter)
  • U15 - SV Vaihingen                            3:2
    (Marius Seitter, Michael Gelt, Enes Güzelyavuz)

Halbfinale

  • U15 - SV Stuttgarter Kickers U14     5:0
    (Umut Demir, 2 x Alexander Winkle, Liburn Memeti, Enes Güzelyavuz)

Finale

  • U15 - SV Vaihingen                           4:0
    (Umut Demir, 2 x Enes Güzelyavuz, Yannick Rössle)

Kader: Gelt M., Rössle, Seitter, Winkle, Memeti, Güzelyavuz, Ziegler, Demir, Cianciolo.


Testspiel in Bissingen
So. 30.10.2016 | 10:30 Uhr
FSV 08 Bissingen - U15   4:2

1:0   FSV 08 Bissingen   (1.min)
1:1   Enzo Cianciolo   (23.min)
2:1   FSV 08 Bissingen   (32.min)

3:1   FSV 08 Bissingen   (59.min)
4:1   FSV 08 Bissingen   (64.min)
4:2   Liburn Memeti   (72.min)

Kader: Brauns, Krueger, Araci, Kolb, Ziegler, Ajyeman, Gelt D., Cianciolo, Memeti, Winkle, Demir, Güzelyavuz, Pelagidis, Konradi.


6. Spieltag
Sa, 22.10.16 | 13:30 Uhr
FSV Waiblingen III - U15   1:5

Keinerlei Probleme hatte unsere U15 beim Tabellendritten vom FSV Waiblingen III. Enes Güzelyavuz nach zwei Minuten und Yannick Rössle nach fünf Minuten, sorgten für die schnelle 2:0 Führung. Alexander Winkle erhöhte in der 17.min zum 3:0 Halbzeitstand. Auch im zweiten Durchgang war die SG das dominante Team, verpasste es leider einige der zahlreichen Chancen zu verwerten. Nur Athanasios Pelagidis mit zwei Treffern (37.min/46.min) zeigte sich treffsicher.

Kader: Gelt M., Memeti, Rössle, Kolb, Ziegler, Ajyeman, Gelt D., Cianciolo, Seitter, Winkle, Güzelyavuz, Krueger, Pelagidis, Araci, Brauns, Demir.


5. Spieltag
Sa, 15.10.16 | 15:15 Uhr
U15 - Spvgg Rommelshausen   9:0

Eine klare Angelegenheit war das Punktespiel am Samstagnachmittag gegen den aktuellen Tabellenzweiten aus Rommelshausen. Kapitän Yannick Rössle sorgte nach neun Minuten mit einem Kopfballtreffer für die 1:0 Führung. Trotz einiger weiteren Chancen, war es ein Eigentor der Gäste in der 32.min welche zur 2:0 Führung führte. Mit zwei weiteren Treffer kurz vor der Halbzeit durch Dean Konradi und Alexander Winkle baute die U15 ihr Vorsprung auf 4:0 aus. Im zweiten Durchgang erhöhte Daniel Gelt eine viertel Stunde nach Wiederanpfiff per Foulelfmeter auf 5:0. Alexander Winkle 46.min, Yannick Rössle 54.min und Dean Konradi 62.min bauten den Vorsprung mit ihren zweiten Treffern auf 8:0 aus. Den Schlusspunkt des 9:0 Kantersieges, setzte Athanasios Pelagidis eine Minute vor Spielende.

Kader: Gelt M., Memeti, Rössle, Kolb, Krueger, Ajyeman, Gelt D., Cianciolo, Seitter, Pelagidis, Winkle, Güzelyavuz, Ziegler, Konradi, Araci, Brauns.


2. Pokalrunde
Do. 13.10.2016 | 18:30 Uhr
SC Urbach - U15   1:2

Gegen eine sehr gut eingestellte Urbacher Heimmannschaft, kam unsere U15 kaum zu nennenswerten Torchancen. Eine der wenigen nutzte Dean Konradi, nach einem sehr schönen Spielzug fünf Minuten vor der Halbzeit, zur 1:0 Halbzeitführung. Neun Minuten nach Wiederanpfiff setzte sich Alexander Winkle stark gegen drei Gegenspieler durch und schob lässig am SCU Keeper rechts unten vorbei zur 2:0 Führung. Zwanzig Minuten vor dem Ende kam dann der Gastgeber zum 1:2 Anschlusstreffer. Jedoch konnten die SG Jungs den knappen Vorsprung bis zum Ende halten und den verdienten Einzug ins Achtelfinale des Bezirkspokals feiern.

Kader: Brauns, Memeti, Rössle, Kolb, Ziegler, Ajyeman, Gelt D., Cianciolo, Seitter, Güzelyavuz, Winkle, Konradi, Gelt M. .

**************************************************************************************

4. Spieltag
Sa. 08.10.2016 | 15:15 Uhr
U15 - SV Fellbach II  7:0

Kein gutes Spiel zeigte unsere U15 am Wochenende gegen den jüngeren Jahrgang des SV Fellbach. Zu viele Abspielfehler und die mangelnde Bereitschaft noch mehr zu tun als der Gegner, führten zu dieser etwas lauen Vorstellung im ersten Durchgang. Trotzdem traf Daniel Gelt nach neun Minuten mit einem wunderschönen Distanztreffer zur 1:0 Führung. Mit dem Halbzeitpfiff erhöhte der Ex-Fellbacher Enes Güzelyavuz zum 2:0 Halbzeitstand. Nach dem Wechsel agierten die SG-Jungs nun druckvoller. Alexander Winkle erhöhte nach 43.min zum 3:0, ehe Jonas Kolb mit einem sehenswerten Kopfballtreffer in der 49.min das 4:0 nachlegte. Eine Minute später erhöhte Kapitän Yannick Rössle auf 5:0. Mit zwei weiteren Treffern durch Dean Konradi (54.min) und erneut Enes Güzelyavuz (69.min) wurde der verdiente 7:0 Heimerfolg eingefahren.

Kader: Gelt M., Memeti, Rössle, Kolb, Krueger, Ajyeman, Gelt D., Cianciolo, Seitter, Güzelyavuz, Winkle, Pelagidis, Ziegler, Konradi, Korpics.


Testspiel in Ausgburg
So. 02.10.2016 | 11:00 Uhr
FC Augsburg - U15   4:1

Gegen die in der Regionalliga beheimateten Augsburger wollte die U15 sich nicht hinten reinstellen. Man versuchte den Gegner bereits im Spielaufbau zu stören um selbst dann Torchancen zu kreieren. Leider konnte das leichte Chancenplus in der ersten Halbzeit nicht in Tore umgemünzt werden. Besser, reifer und cleverer war der FCA, der nach dem Ballgewinn schnell nach vorne spielen konnte und bereits nach sieben Minuten zum 1:0 traf. Nach einem schnell ausgeführten Freistoß erhöhte der FCA auf 2:0. Spätestens jetzt, legten die SG-Jungs den Respekt ab und wehrten sich. Dennoch war es erneut der Bundesligist, welcher zehn Minuten später auf 3:0 erhöhte. Auch unsere U15 hatten ihre Chancen. Leider konnte nur Alexander Winkle in der 28.min auf 3:1 verkürzen. Jonas Kolb und Mert Araci übers Tor,  Phoenix Ajyeman neben das Tor und Kapitän Yannick Rössle an die Latte hatten ihre Möglichkeiten zu einem weiteren SG Treffer. Im zweiten Durchgang bestimmte der Gastgeber weiter das Geschehen, sodass er eine viertel Stunde nach Wiederanpfiff zum 4:1 erhöhte. Wie auch in Halbzeit eins ließen die SG Jungs die ein oder andere Torchance liegen, sodass der Sieg der Augsburger völlig in Ordnung ging.

Vielen Dank an Wolfgang Äpple, welcher das Spiel in Augsburg ermöglicht hat. Es war eine tolle Erfahrung mit sehr positiven Eindrücken auf dem schönen Gelände des NLZ des FCA.

Kader: Gelt M., Gelt D., Rössle, Kolb, Memeti, Ajyeman, Araci, Cianciolo, Seitter, Güzelyavuz, Winkle, Krueger, Lojic A., Pelagidis, Lojic E., Brauns.


3. Spieltag
Sa, 01.10.16 | 15:15 Uhr
U15 - SC Urbach   6:0

Eine einseitige Partie sahen die Zuschauer am Sa. Nachmittag im Fautenhau. Gegen die in der defensive tapfer kämpfende Urbacher, war es Enes Güzelyavuz der mit einem Kopfballtor zur 1:0 Führung traf. Daniel Gelt erhöhte vier Minuten später mit einem Distanzschuss zum 2:0. Abermals Güzelyavuz in der 24.min und Athanasios Pelagidis in der 28.min sorgten mit ihren Treffern zur verdienten 4:0 Halbzeitführung . Im zweiten Durchgang schaltete die U15 etwas zurück. Mit zwei weiteren Treffern aus der Distanz erhöhten erst Mert Araci in der 45.min und Enzo Cianciolo in der 50.min zum ungefährdeten 6:0 Heimerfolg.

Kader: Gelt M., Gelt D., Rössle, Kolb, Memeti, Ajyeman, Araci, Cianciolo, Seitter, Güzelyavuz, Winkle, Krueger, Lojic, Pelagidis.


2. Spieltag
Do, 29.09.16 | 18:30 Uhr
SV Unterweissach - U15   0:5

Bereits nach einer Minute hätte der SVU führen können, jedoch parierte Michael Gelt glänzend. So dauerte es bis zur 20.min ehe Alexander Winkle durchsetzte um zur 1:0 Führung einschob. Enes Güzelyavuz markierte zehn Minuten später die verdiente 2:0 Führung. Kurz vor dem Ende des ersten Durchgangs hatte der SVU Pech mit einem Pfostenschuss und den darauffolgenden Abschluss.
Im der zweiten Halbzeit erhöhte die SG U15 mit drei weiteren Treffern zum 5:0 Auswärtserfolg. Pelagidis (40min), Lojic (62.min), Güzelyavuz (68.min).

Kader: Gelt M., Gelt D., Rössle, Kolb, Krueger, Ajyeman, Araci, Cianciolo, Memeti, Güzelyavuz, Winkle, Seitter, Lojic, Fourkalidis, Pelagidis.

Das erste Heimspiel dieser Saison bestreitet unsere U15 am kommenden Sa. 01.10.2016 im Fautenhau gegen den SC Urbach.


Bezirkspokal
Di, 20.09.16 | 18:30 Uhr
TSV Schmiden - U15   1:2

Zum ersten Pokalspiel gastierte unsere U15 beim TSV Schmiden. Trotz spielerischer Überlegenheit auf den engen Kunstrasen in Schmiden, konnte man sich nur wenige klare Torchancen herausspielen. Eine von diesen nutzte Alexander Winkle in der 23.min zur 1:0 Halbzeitführung. Auch im zweiten Durchgang war die reifere Spielanlage bei der SG zu sehen, und dennoch war es das Team aus Schmiden welches am Ende ein deutliches Chancenplus hatte. Maurice Brauns konnte zweimal parieren und zweimal war das Aluminium der Freund des Aspacher Teams. Folgerichtig und hochverdient glich dann der TSV eine Minute vor dem Ende zum 1:1 aus und die Verlängerung war nahe. Doch in der vierten Minute der Nachspielzeit, war es Phoenix Ajyeman der nach einem von Michael Gelt getretenen Eckstoss zur glücklichen 2:1-Siegtreffer einnickte.

Das nächste Punktespiel der SG U15, findet am Do.29.09.2016 ab 18:30Uhr beim SV Unterweissach statt.

Kader: Gelt M., Ziegler, Araci, Rössle, Krueger, Ajyeman, Cianciolo., Gelt D., Memeti, Seitter, Winkle, Brauns, Konradi, Güzelyavuz.


1. Spieltag
Sa, 17.09.16 | 15:15 Uhr
VfL Winterbach - U15   0:4

Zum ersten Saisonspiel gastierte unsere U15 im Remstal beim VfL Winterbach. Bereits nach zwei Minuten vollendete Alexander Winkle mit einem Heber über den VfL Schlussmann zur 1:0 Führung. Gegen einen aggressiven und gut organisierten Winterbacher Gegner, kam man nur schwer ins Spiel. Dennoch reichte es acht Minuten vor dem Halbzeitpfiff zur 2:0 Führung durch Phoenix Ajyeman. Im zweiten Durchgang schaffte man es lange nicht das dritte und wohl vorentscheidenede Tor zu erzielen, sodaß das die Gegner auf ihre Chance lauerten. Es dauerte bis zur 62.min ehe Enes Güzelyavuz zum 3:0 traf und in der Nachspielzeit durch seinen zweiten Treffer auf den 4:0 Endstand erhöhte. Leider musste Lukas Kock per Notarzt ins Winnender Kreiskrankenhaus eingeliefert werden, da er sich nach einem nicht geahntenten Foulspiel ein Aussenbandriss am Knöchel zuzog.

Alles Gute und ein schnelle Genesung wünscht dir die U15 Lukas!!!

Bereits am Di.20.09.2016 ab 18:30 Uhr bestreitet die U15 ihr erstes Pokalspiel beim TSV Schmiden. Auf eure Unterstützung würden sich die Jungs der U15 riesig freuen.

Kader: Gelt M., Ziegler, Kolb, Rössle, Krueger, Kock, Ajyeman, Cianciolo., Araci, Seitter, Winkle, Brauns, Konradi, Memeti, Güzelyavuz.


Testspiel in Nellingen
Mi, 14.09.2016 | 18:30 Uhr
TV Nellingen - U15   0:5

Zum letzten Testspiel vor dem Saisonstart, traf unsere U15 auf den Bezirksligisten vom TV Nellingen. Gegen einen gut, in der Defensive verschiebenden Gegner taten sich unsere Jungs schwer. Es dauerte bis zur 25.min ehe Alexander Winkle nach toller Vorarbeit von Lukas Kock und Phoenix Ajyeman zum 1:0 einschob. Kurz vor dem Halbzeitpfiff erhöhte Dean Konradi mit seinem ersten Treffer im SG Trikot zum 2:0. Bereits drei Minuten nach Wiederanpfiff köpfte Phoenix Ajyeman zum 3:0 ein. Dean Konradi (45.min) und Alexander Winkle (71.min) sorgten mit zwei weiteren Treffern zum ungefährdeten 5:0 Auswärtserfolg. Überschattet wurde das ganze leider von einem komplizierten Nasenbeinbruch unseres Stürmers Umut Demir. Wir wünschen Umut eine schnelle und gute Genesung, auf das er bald wieder für unsere U15 auf Torejagd gehen kann.

Kader: Gelt M., Kolb, Rössle, Araci, Kock, Ajyeman, Cianciolo., Gelt D., Seitter, Winkle, Demir, Brauns, Konradi, Ziegler, Krueger, Güzelyavuz.


Testspiel in Schwäbisch Gmünd
So, 11.09.2016 | 11:00 Uhr
1.FC Normania Gmünd - U15   1:4

Gegen einen gut organisierten Gegner aus Schwäbisch Gmünd, zeigte unsere U15 ein gutes Spiel. Immer wieder schaffte man, den Gegner im Spielaufbau zu stören um nach dem Ballgewinn zum Torabschluss zu kommen. Solch eine Gelegenheit nutzte Enzo Cianciolo nach sieben Minuten zur 1:0 Führung. Leider ließen die U15 Jungs im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit einige gute Möglichkeiten liegen. Nur Umut Demir traf drei Minuten vor dem Halbzeitpfiff zur hochverdienten 2:0 Führung. Nachdem Seitenwechsel war das Spiel ausgeglichener, weil die U15 des 1.FC Normania Gmünd nun mehr investierte und in der 47.min zum 1:2 Anschlusstreffer kam. Fünf Minuten vor dem Ende, hatten sie durch eine gute Freistoßposition die Möglichkeit auszugleichen, der Ball jedoch verfehlte knapp das SG-Tor. Mit einem Doppelschlag in der Nachspielzeit sorgten Phoenix Ajyeman und Michael Gelt für den 1:4 Auswärtserfolg.

Kader: Brauns, Kock, Araci, Rössle, Kolb, Seitter, Cianciolo., Gelt D., Memeti, Winkle, Demir, Gelt M., Konradi, Krueger, Ziegler, Ajyeman.


Testspiel in Heilbronn
Sa, 10.09.2016 | 11:00 Uhr
FC Union Heilbronn - U15   1:8

Zu einem klaren Testspielerfolg kam unsere U15 am Samstag in Heilbronn. Phoenix Ajyeman (13.min) und Umut Demir mit einem Doppelpack (20.min/39.min) sorgten für die verdiente 3:0 Halbzeitführung. Nach Wiederanpfiff drückten die SG Jungs weiter aufs Tempo und konnten in innerhalb von zehn Minuten durch Treffer von Liburn Memeti (43.min), Enzo Cianciolo (47.min) und Michael Gelt (48.min) auf 6:0 erhöhen. Nach dem Ehrentreffer des FCU in der 51.min zum 1:6, sorgten Jonas Kolb (76.min) und Alexander Winkle (78.min) für den verdienten 8:1 Auswärtserfolg.

Kader: Korpics, Gelt D., Rössle, Kolb, Krueger, Ajyeman, Cianciolo., Araci, Seitter, Winkle, Demir, Gelt M., Memeti, Konradi, Ziegler, Kock.


Testspiel in Böblingen
So, 04.09.2016 | 10:30 Uhr
SV Böblingen - U15  2:7

0:1     1.min            Alexander Winkle
1:1     14.min          SV Böblingen
1:2     18.min          Phoenix Ajyeman
1:3     20.min          Alexander Winkle
1:4     30.min          Alexander Winkle
1:5     31.min          Alexander Winkle

1:6     50.min          Phoenix Ajyeman
1:7     63.min          Marius Seitter
2:7     65.min          SV Böblingen

Kader: Gelt M., Gelt D., Araci, Kolb, Krueger, Seitter, Cianciolo., Rössle, Ajyeman, Winkle, Demir, Brauns, Konradi, Memeti, Ziegler.


3er Leistungsvergleich in Vaihingen
Sa, 03.09.2016 | 09:30 Uhr
1.Platz

U15 - TSV Weilheim          4:0 (2 x Alexander Winkle, 2 x Umut Demir)
U15 - SV Vaihingen            1:0 (Phoenix Ajyeman)
U15 - TSV Weilheim          1:1 (Michael Gelt)
U15 - SV Vaihingen            2:0 (Alexander Winkle, Phoenix Ajyeman)

Kader: Gelt M., Gelt D., Rössle, Kolb, Krueger, Ajyeman, Cianciolo., Araci, Seitter, Winkle, Demir, Korpics, Brauns, Konradi, Ziegler.


Testspiel in Marburg
So. 28.08.2016 | 09:30 Uhr
SF BG Marburg - U15   0:6

0:1     26.min          Alexander Winkle

0:2     43.min          Umut Demir
0:3     47.min          Umut Demir
0:4     56.min          Liburn Memeti
0:5     61.min          Phoenix Ajyeman
0:6     66.min          Alexander Winkle

Kader: Korpics, Gelt D., Araci, Kolb, Krueger, Seitter, Cianciolo., Rössle, Memeti, Ajyeman, Winkle, Demir, Gelt M., Brauns.


Testspiel in Marburg
Sa. 27.08.2016 | 13:30 Uhr
VfB 1905 Marburg - U15   3:4

1:0     5.min           VfB 1905 Marburg
2:0     10.min          VfB 1905 Marburg
2:1     12.min          Phoenix Ajyeman
2:2     16.min          Liburn Memeti

3:2     41.min          VfB 1905 Marburg
3:3     64.min          Alexander Winkle
3:4     66.min          Umut Demir

Kader: Gelt M., Gelt D., Rössle, Kolb, Memeti, Ajyeman, Cianciolo., Araci, Seitter, Winkle, Demir, Korpics, Brauns, Krueger.


Testspiel in Waiblingen
So. 21.08.2016 | 11:00 Uhr
FSV Waiblingen - U15   7:1

Sehr enttäuscht waren die Jungs nach der 1:7 Niederlage in Waiblingen, da das Ergebnis nicht den wahren Spielverlauf wiederspiegelt. Jedoch muss auch klargestellt werden, das ein Spiel nicht nach 50.min zu Ende ist. Gerade in den ersten 50.min war die U15 der SG ein ebenbürtiger Gegner gegen das Oberligateam vom FSV Waiblingen. Die Führung durch Phoenix Ayjeman in der 16.min glich der FSV fünf Minuten später aus. Nachdem Seitenwechsel dauerte es bis zur 50.min, ehe das Unheil seinen Lauf nahm. Sechs Gegentore in den restlichen 20.min bescherten dem FSV den klaren Kantersieg.

Kader: Gelt M., Kock, Rössle, Kolb, Gelt D., Ajyeman, Cianciolo., Araci, Seitter, Winkle, Demir, Brauns, Memeti, Ziegler, Krueger.


Testspiel in Neckarelz
Sa. 20.08.2016 | 10:00 Uhr
Spvgg Neckarelz - U15   4:3

Zum ersten Kräftemessen nach der Sommerpause gastierten die Jungs der U15 bei der Spvgg Neckarelz. Die Führung von Neckarelz welche nach einem Eigentor in der zehnten Spielminute fiel, glich Umut Demir sechs Minuten später aus. In der 20.min und 28.min jedoch, ging die Spvgg verdient mit 3:1 in Führung. Nachdem Seitenwechsel dominierten aber die Jungs aus der Fautenhau das Geschehen. Bereits eine Minute nach Wiederanpfiff verkürzte Alexander Winkle zum 2:3, ehe sieben Minuten später Marius Seitter den hochverdienten Ausgleich erzielte. Leider schafften man es nicht im Anschluss, mit einigen Möglichkeiten die Führung zu erzielen. Dies rächte sich, als zwei Minuten vor dem Ende der Gastgeber zum 4:3 Sieg traf.

Kader: Brauns, Kock, Rössle, Ziegler, Gelt D., Ajyeman, Cianciolo., Araci, Seitter, Winkle, Demir, Gelt M., Memeti, Kolb.


4er Leistungsvergleich in Monzelfeld
So. 17.07.2016 | 11:30 Uhr
Degen Sommercup 2016
2. Platz

U15 - JFV Hunsrück                1:2     Ajyeman
U15 - TSG Mainz Kastel         5:0     4x Pelagidis, Winkle
U15 - Eintracht Trier                4:2     3x Demir, Winkle

Kader: Gelt M., Kock, Rössle, Kolb, Krueger, Ajyeman, Gelt D., Araci, Memeti, Winkle, Demir, Seitter, Brauns, Avramovic, Ziegler, Pelagidis.


Feldturnier in Pattonville
Sa. 09.07.2016 | 10:00 Uhr
2. SV Schöll Cup 2016
2. Platz

U15 - Spvgg Neckarelz          1:0     Güzelyavuz
U15 - SKV Rutesheim           1:0     Rössle
U15 - SV Fellbach                  5:0     Seitter, Winkle, Güzelyavuz, Gelt D., Demir
U15 - SGV Freiberg               2:0     Winkle, Güzelyavuz
U15 - FV Illertissen               1:1     Ajyeman

Endspiel

U15 - FC Remseck                2:4 (0:0) n.Elfm.

Kader: Gelt M., Kock, Rössle, Kolb, Krueger, Ajyeman, Gelt D., Araci, Memeti, Winkle, Demir, Güzelyavuz, Seitter, Brauns.


Testspiel
Sa. 02.07.2016 | 10:30 Uhr
U15 - SV Stuttgarter Kickers U14   5:0

Zum ersten Kräftemessen des neuen U15 Kaders gastierte der jüngere Jahrgang der Stuttgarter Kickers in der Fautenhau. Von Beginn an merkte man, dass beide Mannschaften ihr Spiel spielerisch durchsetzen wollten.

Trotz Überlegenheit und der ein oder anderen Torchance musste man bis zur 28.min warten ehe Neuzugang Phoenix Ajyeman zum 1:0 einschob. Nach der Halbzeit erhöhten die Jungs um Kapitän Yannick Rössle das Tempo, welcher neun Minuten nach Wiederanpfiff zum 2:0 traf. Enes Güzelyavuz (58.min), Alexander Winkle (65.min) und Daniel Gelt (68.min) sorgten mit drei weiteren Treffern für den klaren und auch in der Höhe verdienten U15 Einstandssieg.

Kader: Gelt M., Kock, Rössle, Kolb, Krueger, Ajyeman, Gelt D., Araci, Memeti, Winkle, Demir, Güzelyavuz, Seitter, Brauns.